Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
lascivious boredom

lascivious boredom

1.626 22

Klaus Dietz


Basic Mitglied, der Nähe von Siegen (NRW)

lascivious boredom

model:

jawohl !
richtig gesehen ;-)
dies ist KEINE Barbie...
sondern eine überaus interessante und attraktive junge Dame.
Danke, liebe Katharina, für die tollen Shootings
dank auch an olli für ebv-tipps

Klaus Dietz

Kommentare 22

  • Rasmus S 2. September 2003, 22:34

    Sehr intesiv und schön
    LG R.
  • Klaus Dietz 22. Juli 2003, 20:50

    Dankeschön :-))
  • Ute Allendoerfer 22. Juli 2003, 20:03

    doch ich kann es öffnen, und ich kann es ziehen, sieht aber wenn ich es PS aufmache anders aus, als das von Nel, kann es sein, das du in PS arbeitest und die Ebenen nicht verbunden hast?

    ich habe keine Ahnung was da los ist, hatte das Problem bei Franz auch schon, allerdings nicht in PS sondern im Camediamaster.

    Das freut mich, das sie streiten kann, und das sie widerspricht, und ihr leben könnt :-))))

    freut mich sehr :-)) Lieben Gruß von mir an alles was zu dir gehört :-))
  • Klaus Dietz 22. Juli 2003, 19:32

    Ute, wie ? Nur ein Thumb?? Kannst du es nicht öffnen?
    Verstehe ich das richtig?

    Und wie sie lebt!
    Und wie sie widerspricht!
    Und wie wir streiten können!
    *GG*
    LG
    Klaus
  • Ute Allendoerfer 22. Juli 2003, 17:58

    Klaus, ich weiß nicht warum, aber bei mir kommt nur ein sehr merkwürdiges Thumb an. Wenn du aber zufrieden bist, und jedem von euch gefällt ist, ist es doch ok :-))

    ich glaube sie lebt :-)) und ich hoffe sie wiederspricht, und kann streiten *g* Lieben Gruß Ute
  • Klaus Dietz 22. Juli 2003, 15:57

    @ Ute, meine Verehrte,

    also ich kann beim besten Willen auf meinen beiden Monitoren keinen Rotstich entdecken.
    Ich habe lange an der Farbschraube herumprobiert und es so, wie es nun ist, als idealste und natürlichste Lösung angesehen...
    Katharinas Haut sollte ja auch nicht krank wirken, was sie nun auch gar nicht tut, weder hier auf dem Bild, noch in er Wirklichkeit.
    Aber versuch es ruhig ;-)


    Und zu meiner neuen Richtung...
    Eigentlich ist es nur die logische Fortsetzung meines bisherigen Treibens ;-) Denn Barbie ist eine junge Frau, deren Wesen es darzustellen galt. Katharina ist auch eine junge Frau, mit IHREM individuellen Wesen, das ich durch meine Person gefiltert darzustellen versuche.

    Also nichts wirklich Neues, sondern eher eine Erweiterung der Möglichkeiten.

    MOTTO (frei nach IKEA):
    Fotografierst du noch, oder
    lebt SIE schon.... ;-))))

    Herzliche Grüße
    Klaus Member of The Barbie-Gang
  • Ute Allendoerfer 22. Juli 2003, 7:47

    Der Ausschnitt ist hervorragend gewählt, und zum Rotstich, ich denke bei PS muß man keine Kompromisse eingehen, du kannst doch einzelne Bildteile verstärken. :-)) darf ich es mal versuchen ?

    LG Ute

    mir gefällt deine neue Richtung, mach weiter Klaus :-))

    Gruß für dich und die Gang, hoffentlich machen sie dir eine probs, wenn du nun die Richtung wechselst *g*
  • João Carlos Espinho 20. Juli 2003, 13:37

    klasse!
  • Klaus Dietz 20. Juli 2003, 6:33

    @ Nasdja, meine süße Kleine,
    keine Sorge *Köpfchen... streichel* ich bleibe dir treu...
    immer :-)

    @ Katharina,
    eine feine Erklärung, die aber wohl für die Wenigsten wirklich notwendig scheint, denn sie haben es so gesehen wie wir... :-) dankesehr.

    @ Manfred,
    du zeigst in deiner Interpretation jene Sensibilität, die ich hier in der fc so oft vermisst habe. Ganz herzlichen Dank dafür.

    @ Stefan,
    thanks... genau so sollte es wirken...

    @ all,
    verneig und habe die Ehre :-))

    Liebe Grüße
    Klaus, M. o. T. B.-G.
  • Manfred Lang 16. Juli 2003, 22:57

    Durch deine Fotos hast du die Liebe zu den Barbies gezeigt und durch dich sind sie nun zum Leben erwacht, wie sie immer schon auf deinen Fotos gewirkt haben! :-)))
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Nasdja v. d. Barbie-Gang 13. Juli 2003, 17:56

    Hi Katharina,
    herzlich willkommen im Club :-)))
    wie toll du ausschaust... da können wir Barbies uns aber ganz schön anstrengen, damit du uns nicht den Rang abläufst *kicher*
    Lebendig ist eben doch besonders spannend!
    Liebe Grüßchen
    Nasdja v. d. Barbie-Gang

    PS: Es war toll als du hier bei uns warst.... da konnten wir viel lernen, was das Modeln angeht ! :-))
  • Klaus Dietz 13. Juli 2003, 17:44

    @ Katharina...
    hey Partnerin, schön, dass du es schon sehen konntest :-)))
    und ein kleiner Stein rollt vom Herzen... du scheinst nicht unzufrieden *kicher*

    Zu den beiden Haaren:
    Mein Ziel, dem Portrait eine - sagen wir mal - intime, etwas wilde und damit ungekünstelte / direkte Stimmung zu verleihen unterstreichen diese aus der Ordnung geratenen Haare geradezu.
    Gestellte Fotos haben etwas Steriles, das sollte hier ausbleiben.
    Also, wenn du damit leben kannst, würde ich es in jedem Fall so lassen wie es ist:
    Direkt, intim, erotisch, lebendig und exclusiv.
    Und ich liiiiebe Haare, wenn sie aus der Reihe tanzen
    :-)))
    Viele liebe Grüße
    Klaus
  • Stefan S.... 13. Juli 2003, 13:43

    gut!
    ein wenig stören die Haarsträhnen vor der Hand...

    Grüße, Stefan
  • Christian Pichler 13. Juli 2003, 13:07

    Ungewohnt!
    Aber gut!
    ;-)
    Christian
  • Any Hanne 13. Juli 2003, 8:56

    tolles portrait.mal ein anderer schnitt, aber gefällt.lg any

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Katharina
Klicks 1.626
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz