Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Wolfgang Ha.


Free Mitglied

Larven des Nashornkäfer

Ich habe meinen Komposthaufen umgesetzt und wie in den vorigen Jahren cirka 30 Larven des Nashornkäfers gefunden.
Noch nie habe ich in meinem Garten Nashornkäfer entdeckt. Da frage ich mich: woher kommen die Larven? Es müßte doch langsam von Käfern wimmeln. Einen Zollstock habe ich mal daneben gelegt, um zu zeigen wie groß die Burschen sind. Man muß auch schnell abdrücken. Sie graben sich sofort wieder ein.
Bild mit Canon EOS 300 d und Canon Objektiv 17-85 IS aufgenommen

Kommentare 2

  • Blende 7. Mai 2008, 19:26

    Hallo Wolfgang,
    heute habe ich auch meinen Komposthaufen umgesetzt und da sind mir auch solche oder ähnliche Larven begegnet.
    Vielen Dank für den Kommentar zu meinem Maikäferfoto: und weiterhin gute Aufnahmen.
    lg martin
  • Wolfgang H. S. 24. Mai 2007, 22:59

    Tolle Entdeckung!
    Laut Wikipedia dauert das Larvenstadium bis zu 5 Jahre.
    Dann halt mal dei Augen offen.
    Bei und flog heute am Abend ein Hirschkäfer übers Haus.
    ich war vielleicht platt!
    Gruß, Wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 321
Veröffentlicht
Lizenz