Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Lars Joachim

Jazztage Dresden 2010
Flughafen – Dresden
SAMSTAG / 13. NOVEMBER 2010 / 21:00 Uhr
Candycream - Funk Your Soul

• Miriam Skroban, Tanja Schmidt – Gesang
• Lars Joachim – Saxophon, Flöte, Backgroundgesang
• Alfredo Hechavarria Ruddock – Kontrabass
• Carsten Goedicke – Fender Rhodes, Hammondorgel
• Gebhard Schmidt – Trompete, Flügelhorn
• Thomas Wimbauer – Posaune
• Florian Zepf – Gitarre
• Richard Grimminger – Schlagzeug

Die Band aus Wiesbaden ist von der Liebe zum Soul der sechziger und siebziger Jahre und der Leidenschaft für moderne musikalische Strömungen inspiriert. Ihre Songs entstehen meist aus einem initialen Groove oder einer Akkordfolge, um die sich die Ideen der übrigen Musiker formieren und Titel mit einprägsamen Melodien und extrem tanzbaren Rhythmen entstehen lassen.

CANDYCREAM *** @ SWR3 TV "LateNight-Show" 100% LIVE, 07 february 2009 = 6:10 min.
http://www.youtube.com/watch?v=0AHs9vNCqNc&feature=watch_response

Wiesbaden.eins.de TV : Candycream = Infovideo = 4:04 min.
http://www.youtube.com/watch?v=0_Qc9wxuWsU&feature=player_embedded#at=195

http://www.candycream.de/

http://www.myspace.com/candycreamsoulmusic

http://www.facebook.com/candycream

http://www.jazztage-dresden.de/de/startseite/



Kommentare 13

  • Heidi G. K. 28. Februar 2011, 21:31

    von den 3 Varianten fällt meine Wahl auf dieses. Eine gravierende Unschärfe im Gesicht kann ich auch nicht unbedingt feststellen. Weißes Hemd mit schwarzer Krawatte, eine etwas strenge Kleidung die aber zu Lars Joachim sehr gut passt.
    Gruß Heidi
  • x-snap - Thorsten Murr 28. Februar 2011, 19:47

    +++

    Sehr interessant, die Bearbeitungsvarianten. Lehrreich ... :-)

    Liebe Grüße!
  • JasminRose 28. Februar 2011, 8:26

    Mhh also mir isses zu unscharf im Gesicht...ist aber ein schöner Moment!

    lg Jasmin
  • jegas 27. Februar 2011, 21:36

    Spitzenbild

    Grüsse
  • Al Chemist 27. Februar 2011, 19:35

    Ich finde dieses hier am besten, da am plastischsten

    Die Stimmung ist gut eingefangen

    Al
  • Karl-Dieter Frost 27. Februar 2011, 17:49

    Lieber Hans-Joachim, Deine Varianten des Bildes zeigen, wie man durch unterschiedliche Licht(bei)mischungen andere Stimmungen erzeugen kann. Das macht durchaus Sinn, um z. B. in einem Flyer, einem Plakat oder einem Zeitungsbeitrag bestimmte Akzente zu setzen. For den normalen(?) Gebrauch würde ich mich aber doch den obigen Meinungen anschließen und mich für das Hauptbild in seiner
    Klarheit entscheiden.
    Gruß KD
  • Herbert W. Klaas 27. Februar 2011, 16:13

    Hans , dieses hier mit dem gedämpftem Blaulicht gefällt mir am besten . Guter Schnitt und die Schärfe perfekt auf dem Gesicht .
    Gruß Herbert
  • Michael Jo. 27. Februar 2011, 11:19

    von den hier drei gezeigten Portraits von L. J.
    gefällt mir das hier am besten;
    auch weil die Tonung und / bzw. Wiedergabe
    im Bühnenlicht hier am besten gelungen ist !

    Die Gruppe in der Totale (ganz unten) kommt auch 1A !

    L. Gr. - u. schönen Sonntag noch ! -
    Michael
  • Hans-Jürgen Schaller 27. Februar 2011, 10:52

    stark
    lg
  • Brigitte Specht 27. Februar 2011, 10:17

    ...die Aufnahmehaltung und Pose gefällt mir gut in diesem Licht...!
    L.G.Brigitte
  • wovo 27. Februar 2011, 10:04

    ++++
  • Steffen Nitzsche 27. Februar 2011, 10:04

    feine Dynamik drin und schöne Schärfeunterschiede und das ist Beste von den 3 verschiedenen Beas.
    Grüße
  • Pic-Spotting 27. Februar 2011, 9:59

    Sehr schön getroffen... Hätte vieleicht nur noch unten links das blaue Licht weggeixt ;-)..
    Schönen Sonntag
    Max