Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
LaPa zum  x-ten Mal

LaPa zum x-ten Mal

415 8

Katja Kalusche


Free Mitglied, Moers

LaPa zum x-ten Mal

Mal wieder der LaPa
EOS 30 + Canon EF 28-135mm IS
Blende 5,6 Rest leider vergessen

Kommentare 8

  • Wolfgang Mothes 13. Oktober 2001, 17:57

    Hallo Katja,
    ein sehr schönes Architekturfoto, das von seiner grafischen Sicht und den (fast)komplementären Farben beeindruckt.
    Gruß Wolfgang
  • Klaus St. 11. Oktober 2001, 22:54

    @Katja
    Ich glaube dir, das du nichts an den Farben geändert hast !
    Ich habe festgestellt, wenn ich einen Film mit Nachtaufnahmen abgebe, dürfen die erste 3-5 Bilder keine Nachtaufnahmen sein. Sonst macht dieser Laborcompi mit den Bildern was diese Sch... Kiste sich unter einer Aufnahme vorstellt. MISST!
    Ein besonderer mündlicher Hinweis - (Nachtaufnahme)hat in meinem Labor schon mal geholfen. Fast alle Läden in Duisburg lassen beim gleichen Labor entwickeln.

    MfG
    Klaus

  • Ge Legan 11. Oktober 2001, 22:45

    Hallo Kaja, herzlichen Dank für die schnelle Info. Ist ja Super- da muss ich umbedingt hin, wenn ich das nächstes mal ins Ruhrgebiet fahre. Diese Region hat ja wirklich viel zu bieten und ist voller Überraschungen.
    Dankeschön und Gruss Georg
  • Katja Kalusche 11. Oktober 2001, 22:40

    @Georg:
    LaPa ist ein Stück Industriekultur in Duisburg-Meiderich.
    Wie Du siehst, eignet er sich besonders Nachts für einen Besuch mit der Knipse, da er sehr schön beleuchtet wird.
    Wirst Du hier noch öfter finden.
    Katja
  • Ge Legan 11. Oktober 2001, 22:31

    Was ist LaPa was? Habe ich was verpasst, muss man LaPa kennen?? Georg
  • Katja Kalusche 11. Oktober 2001, 22:26

    @Klaus:
    Also ich habe EBV-mäßig nichts verändert außer leicht nachgeschärft und etwas Kontrast zu erhöhen;
    auf dem Dia sehen die Farben wirklich so aus. Vielleicht lag es daran,daß die Nacht relativ hell war und es leicht regnete.
    Katja
  • Klaus St. 11. Oktober 2001, 22:18

    Hallo Katja
    LaPa zum xten mal
    und immer noch nicht genug!
    Könnte es sein das der Himmel eigentlich garnicht braungrün war ?
  • Ben Ziegel 11. Oktober 2001, 22:10

    klasse Bild, tolle Stimmung, sehr coole Farbgebung!
    ciao - ben

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz