Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Langweiliger Himmel ....

Langweiliger Himmel ....

648 8

Ronald Schneider


Free Mitglied, Radebeul

Langweiliger Himmel ....

.... aber ein schön beleuchteter Bloßstock. Nikon F70, Fuji Velvia.

Kommentare 8

  • Ronald Schneider 7. August 2006, 12:51

    Du hast aber an diesem Standpunkt schattenwerfenden Wald im Rücken.
  • Ronald Schneider 7. August 2006, 12:09

    @ Thomas:
    Die Lichtsituation dürfte wahrscheinlich nie entstehen. Bis die Kiefer Licht bekommt, steht die Sonne so hoch, dass vorne alles in Licht getaucht ist und der Baum sich nicht abhebt. Ist aber ein schöner Platz, vor allem ist untendrunter eine schöne Boofe.
  • Sven Dietrich 25. Juli 2006, 21:35

    @Ronald: Ich hatte da mehr an das frühe aufstehen und nicht lohnen gedacht, welches Du unter meinem Bild postuliert hast :-)
  • Ronald Schneider 24. Juli 2006, 22:57

    @ Sven:
    Tja, sag ich doch. Im Lihai sitzt es sich Abends nicht schlecht, und unten drunter ist eine Boofe .... ;-))
  • Sven Dietrich 24. Juli 2006, 20:31

    Tja, das leidliche Problem mit den zweidimensionalen Bildern. Die schöne Kiefer verschwindet fast im Wald dahinter. Ich habe es aber auch nicht besser hinbekommen aber sehr lustig finde ich nun Deinen Kommentar unter
    Gruß Sven
  • M-a-x Peter 23. Juli 2006, 16:56

    Hat eine fast dramatische Wirkung, die Aufnahme. Super Bildaufbau und toll in den Farben.
    Gruss Max
  • Ronald Schneider 23. Juli 2006, 16:52

    @ The Desert Scorpion:
    Danke für die Blumen - die Klage ist etwas provokativ ;-)
    Denn Übertreibung macht anschaulich. Bei dem derzeit hier herrschendem Wetter bleibt einen auch nix anderes, als auf die wenigen Minuten früh und abends mit etwas hübschen Licht zu warten.
    Übrigens äußerst vergnüglich und selten, eine fundierte positive Kritik zu lesen.
    Gruss Ronald
  • The Desert Scorpion 23. Juli 2006, 16:43


    Also so ein Unsinn. Erstens hast du den uniformen Himmel auf ein Minimum reduziert, so dass er eigentlich nicht mehr ins Gewicht fällt, zweitens hast du das hervorragende späte Licht abgewartet, und drittens durch den Einbezug des attraktiven Vordergrundes eine gefällige Komposition erreicht. Du hast ein hervorragendes Bild gemacht, da gibt es also keinen Grund darüber zu klagen !

    VG
    TDS