Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carlos Methfessel


Free Mitglied, München

langsam wird es....

Ich arbeite weiter... heute mit Hilfe von Ingolf von Wittken
Zum Bild

Erfrischung für Thorge
Erfrischung für Thorge
Carlos Methfessel

Kommentare 14

  • Carlos Methfessel 9. April 2003, 13:31

    @Gonzo. Das sind Anmerkungen womit ich was anfangen kann!
    Und wenn die Zeit es mir wieder erlaubt, werde ich vielleicht weitere Versuche machen.
    Aber eigentlich wieso? Das Bild gibt es schon, es wäre nichts neues.... :-)
  • Gonzo Lash 9. April 2003, 9:23

    @Carlos
    Bild 1 ist ok - aber die Eintauchkrohne ist nicht schön und der Würfel ein wenig zu dunkel.

    Bild 2 ist mir zu unscharf

    Bild 3 hat mir einen zu unruhigen Eintauchsog, der fast statisch wirkt und eine zu unscharfe Wasseroberfläche.

    Alle Bilder sind sicherlich weit über Durchschnitt der fc, aber keines davon ist ein wirkliches Topbild, weil eben Kleinigkeiten fehlen.
  • Bernhard Schulze 9. April 2003, 0:45

    Fassung 2 finde ich besonders gut. Da ist es, was ich schon meinte, mit den Tropfen und der Bewegungsunschärfe. Da spritzt es richtig.
  • Carlos Methfessel 8. April 2003, 23:20

    @Gonzo: Herausforderung ist anscheinend ein Fremdwort für Dich.
    Das Bild wie Thorge es hat, habe ich in meine Archive, ich habe schon vor 2 Jahren sowas gemacht. Thorges Bild provozierte mich sowas nochmal zu machen, nur mit eine gewisse schwierigkeits steigerung (Hintergund).
    "aber alles andere ist noch verbesserungswürdig" Wenn Du Deine Aussage spezifizierts, dann nehme ich es als Herausforderung. Und Du machst aber auch mit.. schauen wir mal was dabei rauskommt.
    Grüße Carlos

    PS. Sind diese auch so schlecht?, wenn ja, bitte sagen was zu verbessern wäre.
    1
    1
    Carlos Methfessel


  • Gonzo Lash 8. April 2003, 21:49

    Bei allem Respekt für deine wirklich guten Bilder und interessante Versuchsreihen, aber die Version von Thorge finde ich noch besser. Zwar mag ich bei dir den Hintergrund lieber, aber alles andere ist noch verbesserungswürdig.
  • Helmut Gutjahr 6. April 2003, 11:57

    Carlos, zu welcher nächlichen Zeit schläfst Du eigentlich? Zum Bild: Es wirkt etwas mittig.Ich hätte einen anderen Bildausschnitt gewählt. Die Schärfe ist allerdings beeindruckend.
    Gruß Helmut
  • foto fex 6. April 2003, 10:45

    Super! Ich möchte an diesem Bild keine Bewegungsunschärfe.
    Mit Lichtschranken ausgelöst?
    HH
  • R Richter 6. April 2003, 10:36

    also das blau ist der hammer.... und auch so super eingefrohren!!!
    glaub dieses gefällt mir etwas besser als das andere...
    lg ramona
  • Bernhard Schulze 6. April 2003, 9:18

    Farblich und thematisch echt Klasse. Leider wirkt es ein wenig zu sehr eingefroren. Die Wassertropfen könnten ruhig etwas Bewegungsunschärfe vertragen, damit man sieht, wie sie wegspritzen. Vielleicht schaffst Du das?
  • Thorge H. 6. April 2003, 9:15

    Jaa...dunkles Blau unten ist besser - aber die Bewegung wirkt hier zu abgehackt und nicht "flüssig"

    Die Krohne kommt allerdings schon sehr gut.
  • Rainer Schulz 6. April 2003, 9:13

    Hallo Carlos,
    Ich denke du sagst es - langsam wird es - wie ich Dich kenne ist das sowieso ein Bild von Hunderten. Also weiter so !! Durch Schärfe besticht diese Version am meisten.
    MfG Rainer
  • Elke Krone 6. April 2003, 9:08

    find ich auch supi klasse
    LG
    ElKE
  • Birgit Böckle 6. April 2003, 6:01

    Toll!
    Das ist ja noch besser!
    LG
    Birgit
  • Reinhard Borsy 6. April 2003, 5:23

    Kopfschmerz ade!
    schöne knackige Schärfe und Farben !

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.064
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz