Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kerstin Lohrengel


Free Mitglied, Goslar

Langhornmotte

die Fühler sind 4mal so lang wie der Körper
die Fühler werden auch zum ausbalancieren des Gleichgewichtes genutzt.

Kommentare 7

  • Hubertus Griesche 13. Juni 2012, 19:38

    sie können einen vor technische Probleme stellen,sieht richtig gut aus...
    vG Hubertus
  • Chrissi A 9. Juni 2012, 10:55

    Bei solch langen Fühlern ist das Laufen sicherlich nicht ganz einfach.
    Bewusst habe ich solch eine Motte noch nie gesehen, abgesehen davon hätte ich nicht einmal gewusst was das für eine Spezies ist.
    Man lernt doch immer wieder dazu.
    Vielen Dank dafür.
    LG Chrissi
  • Sibille L. 8. Juni 2012, 22:33

    Bei diesem Motiv hat man immer Mühe, die langen Fühler mit aufs Bild zu bekommen. Dir ist das wunderbar gelungen.
    Eine tolle Makroaufnahme.
    Gefällt mir gut.
    LG Sibille
  • Wolfg. Müller 8. Juni 2012, 19:58

    Hervorragend. Alles (!) ist drauf. Perfekt gemacht. Meine Anerkennung.
    Zur Motte selbst: ich staune, wie man damit auf dem Weg zurecht kommt.
    Gruß Wolfgang
  • dreamer 07 8. Juni 2012, 19:46

    fantastische Aufnahme**
    LG dreamer
  • Huetteberg 8. Juni 2012, 19:40

    ein erstklassiges MAkro
    LG Bernd
  • Sandra Malz 8. Juni 2012, 18:29

    Wow ... Du hast sie tatsächlich mit kompletten Fühlern erwischt!!! Das ist nicht leicht!!!
    Sehr schöne Aufnahme!!! Toll gemacht!!
    VG Sandra

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiermakro
Klicks 206
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 100.0 mm
ISO 100