Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

CameraCamel


Pro Mitglied, Rüdnitz

Lange Anna

Lange Anna
Die Lange Anna ist ein 47 Meter hoher freistehender Felsen (Brandungspfeiler) im äußersten Nordwesten der deutschen NordseeinselHelgoland. Er ist etwa 25.000 Tonnen schwer, aus rotem Buntsandstein und hat eine Grundfläche von 180 m².
Wikipedia


Landschaftsbilder in s/w sind meine kleine heimliche Leidenschaft, die ich nur sehr selten hier präsentiere.
Ob sie schon reif genug sind sie zu zeigen, entscheidet das Publikum.


Oookee, Ihr bekommt ja Eure Farbe.:-) Hier der Vergleich.

Kommentare 50

  • Sigrun Pfeifer 17. Mai 2014, 21:55

    Ich sehe ja jetzt die beiden Aufnahmen. S/W gefunden mir ja auch, aber farbig doch ein kleines bisschen besser. LG Sigrun
  • highlander08 17. Mai 2014, 17:37

    Ich denke hier ist sw nicht der Bringer, Farbe wäre da angebracht, wie du ja auch zeigst. Den Schärfeverlauf am unteren rechten Bildrand hättest du ändern sollen, macht sich nicht so positiv.
    lg highlander08
  • Jürgen Knittel 12. Mai 2014, 21:25

    Ich denke dieses Motiv ist mit Farbe etwas besser.
    VG Jürgen
  • Josef Schließmann 12. Mai 2014, 9:56

    Sehr schön zeigst du das Wahrzeichen von Helgoland, tolle Wirkung in s/w.

    LG Josef
  • Sonja Haase 11. Mai 2014, 22:26

    Ich bin ehrlich ..die Farbvariante gefällt mir viel besser.Ich bin eben auch ein Bunttyp.Ansonsten hast du die lange Anna sehr gut abgelichtet.Toll diese niedrige Perspektive.VG Sonja
  • Harald64 11. Mai 2014, 15:26

    Die "lange Anna" einmal nicht in Farbe. Manchmal braucht man einen Anschubser, um andere Bildkompositionen in Erwägung zu ziehen. Diese Aufnahme ist einfach nur stark. Die SW-Bearbeitung lässt einen nur noch den blanken Felsen betrachten mit seiner Struktur und seiner Klarheit. Daher ein wunderschönes Bild.
    Gruß Harald
  • March Dafra 11. Mai 2014, 12:18

    Hammer!!! Starkes S/W. Sowas gefällt mir sehr gut. Gute Arbeit.
    VG March
  • Joachim Kretschmer 10. Mai 2014, 20:45

    . . . für mich neu, diese frontale Darstellung . . nun ja, wir waren nur ein Mal auf Helgoland. Die Color-Darstellung gefällt mir aber besser . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Gerlinde Kaltenmeier 10. Mai 2014, 16:49

    Ich persönlich finde, dass du eine sehr gute Wahl getroffen hast, denn in S/W wirkt die Anna noch ein bisschen Imposanter, qualitativ natürlich wieder erste Sahne von dir.
    Grüsse an dich
    Gerlinde
  • Waldmaus 9. Mai 2014, 22:51

    Mir gefallen beide Aufnahmen. In s/w ist es auf jeden Fall etwas Besonderes, da die Farbversion gängig ist.
    VG
    Susanne
  • Kirsten G. 9. Mai 2014, 22:10

    Du warst auf Helgoland, schön und die lange Anna muss man gesehen haben....ich muss auch mal wieder hin, es ist lange her, dass ich dort war.
    Lg
    Kirsten
  • Nebelhexe 9. Mai 2014, 18:11

    Da gehen wohl immer wieder die Geschmäcker auseinander und das ist auch gut so. Ich finde es in Farbe viel schöner :))
    LG
  • ESBE 9. Mai 2014, 17:48

    Gefällt mir auf jeden Fall besser als das Bunte .
    Unten bei der einen Möve etwas zu hell , da kannst du doch bestimmt am Kontrast noch was machen .
    Da will ich auch mal hin .
    LG Steffi
  • Clemens Kuytz 9. Mai 2014, 15:14

    Aber sicher reif genug...mal ´ne andere Version....mir gefällt´s :-))
    lg clem
  • stine55 9. Mai 2014, 11:11

    mir gefällt die s/w version einen ticken besser......den die farbe lenkt, für meinen geschmack, etwas vom motiv ab

    auch ich mag s/w bilder sehr gern......aber es muss zum motiv passen......und hier tuts das für mich
    gefällt mir sehr gut
    lg karin
  • Beilano54 9. Mai 2014, 10:16

    klasse durch Dein Foto dargestellt auch von der Position super gelungen ein wunderbares Foto! LG Günter
  • PeLeh 9. Mai 2014, 8:11

    Sehr schön! Das Bild kommt in s/w sehr gut rüber!
    Viele Grüße Peter
  • kgb51 9. Mai 2014, 7:59

    Ja, die Farbe finde ich auch schöner. Ich bin aber keine Maßstab.
    LG Karl
  • Schnecke 61 9. Mai 2014, 7:49

    das sieht beeindruckend aus ,
    S/W ist hier eine gute Wahl !!
    lG Claudia
  • Daniela Boehm 9. Mai 2014, 0:52

    Wie großartig ;) eine Augenweide ... LG Dani
  • Danjac 8. Mai 2014, 23:38

    He Jörg,
    so richtig haut es mich nicht vom Hocker, ich bin noch nicht 100% überzeugt.
    Ich mag s/w Bilder, aber hier fehlt mir was, ich habs mir lange angeschaut und darüber nach gedacht, ich finde es kontrastarm, irgendwie fehlt hier Dynamik.
    Ansonsten ist es sehr sehenswert, die Bildgestalung absolut gelungen.
    Sei nicht traurig :- (
    ich wollte auch mal meckern :-)
    LG Dana

  • enner aus de palz 8. Mai 2014, 22:50

    Ich bin auch kein SW Fan, aber diese Aufnahme sieht in der Tonung stark aus.
    LG Rainer
  • J.Kater 8. Mai 2014, 22:07

    Wunderbar präsentiert!
  • Shimmy11 8. Mai 2014, 21:58

    Es ist interessant, wie unterschiedlich die Aussagen eines Fotos sind, ob man es in SW oder in Farbe betrachtet. Letztendlich bin ich zu dem Schluss gekommen, dass mir dieses in SW besser gefällt. Es lenkt die Aufmerksamkeit mehr auf die Vögel im VG und HG, was dem Ganzen etwas Geheimnisvolles gibt. Gut gemacht.
    LG Ute
  • Jacoby Alain 8. Mai 2014, 21:24

    Tolle Perspektive
    Aber die Aufnahme in Farbversion gefällt mir besser
    sehr schönes Landschaftaufnahme und die Felsen und
    Himmel sind Klasse
    mfg Alain

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Landschaft
Klicks 847
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 100.0 mm
ISO 100