Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Lang und länger machte sich der Gartenrotschwanz...

auf dem Zaunbrett als er mich erblickte.
Selten ist dieser einstmals verbreitete Garten- und Parkbewohner geworden und für mich ist es mittlerweile ein echtes Erlebnis, diesen bei uns auf der Roten Liste stehenden Vogel überhaupt noch wie hier in Ameland zu erblicken. Relativ spät kommt er aus dem Winterquartier zurück. Die meisten Nistkästen- als Höhlenbrüter nimmt der Gartenrotschwanz diese gerne an- sind dann von häufigeren Arten wie Meisen und Feldsperlingen längst belegt. Deshalb ist es immer sinnvoll, manche Nistkästen erst im April aufzuhängen.

Fotofgrafiert mit Nikon D 100 und Nikkor 4-5.6/80-400 mm mit 400 mm.

Kommentare 15

  • IP Eyes 20. August 2003, 11:20

    super
    lg, Ina
  • Jürgen Keßler 18. August 2003, 20:32

    Hallo Hawi, dieses Foto gefällt mir wieder einmal ganz ausgezeichnet. Eine Bildaufteilung ganz nach meinem Geschmack.
    Viele Grüße Jürgen
  • Gerda S. 18. August 2003, 18:27

    Ganz schön selbstbewusst ,der Kleine!! Gruss Gerda
  • Elisabeth Heidegger 18. August 2003, 18:26

    Es sieht aus, als würde er sich für einen Spaziergang bereit machen.
    Ein fantastisches Foto!
    Herzlichen Gruß
    Elisabeth
  • Bernd Bellmann 18. August 2003, 16:42

    Dein Gartenrotschwanz mit der interessanten Beschreibung gefällt mir. Zu meiner Jugendzeit haben die auch noch im Garten meiner Eltern gebrütet, aber in den letzten Jahren habe ich leider keine mehr gesehen. Aber die Hausrotschwänze sind auch bei uns noch relativ häufig.
    Gruß Bernd
  • Olaf Herrig 18. August 2003, 14:38

    Eine klasse Bild, hast Du sehr gut hinbekommen!
    Mfg, Olaf.
  • Ch. Ho. 18. August 2003, 14:13

    Sehr schön erwischt beim strecken. Bei uns hab ich ihn auch erst einmal gesehen dafür aber gleich 4-5 Exemplare und keine Cam dabei. :( Gefällt mir mit der Bildeinteilung!!!

    Gruß
    Christian
  • Edeltraud Vinckx 18. August 2003, 13:36

    diese Aufnahme ist einfach klasse, wie er sich strecken muss, einfach herrlich...
    lg edeltraud
  • Monika Paar 18. August 2003, 12:57

    soooo muss sich der kleine strecken...:-)) gefällt mir in der bildaufteilung (langes brett und "langer" vogel ganz links) besonders gut!
    lg
    monika
  • Rudolf Dick 18. August 2003, 11:28

    Die extreme Platzierung machts! Das sich in die Höhestrecken des umsichtigen Gartenrotschwanzes und das in die Länge streckende verwitterte Brett ergänzen sich wunderbar, sind Kontrast und Harmonie zugleich. Die Pose des kleinen Kerlchens ist einfach spitze!
    Es grüßt
    Rudolf
  • Sönke Morsch 18. August 2003, 11:20

    na da hast du ihn ja noch bekommen !! sind schon ordenlich mausermäßig aus . sauber !!!!!!! gruß sönke
  • Marco D. 18. August 2003, 11:10

    Der Vogel , Bildaufbau,..ach das ganze Bild ist einfach Klasse!

    Gruß
    M.D.
  • Rita Köhler 18. August 2003, 10:22

    Sehr sehr schöne Aufnahme und auch die Beschreibung dazu!!
    lg Rita
  • Volker Munnes 18. August 2003, 9:42

    Tolles Model, was überzeugte Arbeit leistete !
    ; - ))))) Ein guter Beitrag, mit toller Sicht !!!

    vlG---------------------------------------------------------volker-
  • Marianne Wiora 18. August 2003, 9:35

    Der beobachtet dich aber wirklich sehr aufmerksam. Ein schönes Foto, das mir vom Bildaufbau sehr gefällt. Auch der Rahmen passt wunderbar. Gruß Marianne