Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmut Schulz


Pro Mitglied, Neunkirchen-Seelscheid

Lang ist es her (342)

Mit einem weiteren Foto aus der Blütezeit des deutschen Motorsports möchte ich meinen Einstand in das Jahr 2009 geben.
Ich hoffe, dass alle fc-ler, Buddies, Freunde und Fans solcher Fotos, gut in das neue Jahr gekommen sind.

1. Lauf zur Deutschen Automobil-Rennsport-Meisterschaft am 12. März 1978 in Zolder.
Wer kennt den Fahrer, hier nach seinem Ausfall am Streckenrand ???
Kleine Hilfe P.N.

Scan vom Dia.
.

Lang ist es her (332)
Lang ist es her (332)
Hartmut Schulz
Lang ist es her (333)
Lang ist es her (333)
Hartmut Schulz

Kommentare 7

  • Jürgen Eiden 9. Januar 2009, 15:41

    Interessante Aufnahme

    was Jopart meinte:
    riiiiischtiiiisch! plopp!!!! ;-)))))

    »Die Flen's Flasche machr bein öffnen plopp & das ander kommt nach dem erstem Schluck.

    vg Jürgen
  • Uwe Hamann 8. Januar 2009, 16:51

    Auch wieder klasse, Harmut! Das waren noch Zeiten, als die Fahrer nach dem Ausfall Zeit hatten zu plaudern ;-)))!
    Liebe Grüße - Uwe
  • Oliver Kuropka 5. Januar 2009, 12:04

    zu spät, schon gelöst....fantastischer diascan
    lg olli
  • MovieGeorg 2 5. Januar 2009, 10:30


    Wunderbare Bildkomposition in hervorragener Qualität !!!

    Wenn die Ausfälle solche tolle Bilder "produzieren", dann wünsche ich mir mehr davon !!! *Scherz*

    @ Bernd - danke für den Link !!!, den kannte ich noch nicht !!!

    LG MovieGeorg
  • Hartmut Schulz 5. Januar 2009, 10:19

    @Harold: Schwerer ? OK, für Dich ja - da kann nichts schwer genug sein.
    Die Antwort ist perfekt, beonders bezüglich der Aussage von Bernd Errnst.
  • Harold Schwarz 5. Januar 2009, 9:28

    Ein bisschen schwerer darf´s schon sein, Hartmut.
    Der Fahrername steht auf dem Helm.
    Nève schied drei Runden vor Schluss aus und wurde noch als 10. gewertet.
    Gruß
    Harold
  • Bernd Ernst 5. Januar 2009, 8:40

    p.n könnte patrick nève sein.
    laut der angehängten ergebnislise wäre er aber 10. geworden...
    http://www.imca-slotracing.com/2008-XMAS.htm
    ich weiß es nicht.
    :-))