Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Uhe


Pro Mitglied, Höxter

Landungsbrücke

..in der Normandie , Omaha-Beach

Kommentare 28

  • Liesl Stangl 30. Oktober 2004, 16:05

    ich schließe mich myri und matz völlig an.
    langsam nehme ich auch den scheffel zurück. entschuldige bitte.!!!

    LG liesl
  • draußen gibt`s nur kännchen 21. Oktober 2004, 13:07

    *seufz*
  • Matt Müller 21. Oktober 2004, 9:55

    dein foto lässt meinen blick hinein "saugen" und komme dabei fast nicht mehr los.
    total gelungen.

    LG Matt
  • Kai Aust 21. Oktober 2004, 6:31

    Gut.
    mfg kai
  • Hermann Klecker 20. Oktober 2004, 23:18

    Einfach super!
  • Günther Uhe 20. Oktober 2004, 21:41

    Danke nochmals an alle !!
    @ Matz : hast schon recht , aber in Nürnberg wird man sicherlich nicht so intensiv auf die Geschichte sensibilisiert , wie an etlichen " Landungsstellen " und Friedhöfen in der Normandie ; war auch nur der Eindruck , der einen irgendwie beschleicht !
    @ Jörg : ..werde das Oriental mal testen ; " Planlage " ist ein Wort , das mich absolut zu begeistern in der Lage ist !! :-)
  • .ina. 20. Oktober 2004, 21:25

    sehr einladend. (o:
  • sortie | de | camions 20. Oktober 2004, 21:12

    1.000 Mal gesehen. & ganz ehrlich, hier sehe ich es neu. zum Genießen. ich liebe diese begrenzte Weite, die Stille im Bild...
  • Anita Schneider 20. Oktober 2004, 20:14

    Tolle Aussicht.
    Super schön.
    LG,
    Anita
  • kirsten t 20. Oktober 2004, 19:48

    diese tiefe und die perspektive sind wirklich toll!
    wobei mir die zweite variante auch sehr gut gefällt, allerdings mit deutlich anderer stimmung, nicht so endlos ....
    lg kirsten
  • Matz Wachter 20. Oktober 2004, 19:41

    @günther: na so gesehen dürfte man von nürnberg ja gar keine schönen fotos mehr machen...
  • Rainer eSCeHa 20. Oktober 2004, 19:41

    Ich wiederhole mich zwar aber trotzdem: Tolles Bild !!
    Diese Perspektive zieht einen förmlich ins Foto.

    Gruß, Rainer
  • Günther Uhe 20. Oktober 2004, 19:39

    Danke für Eure Anregungen !
    @ Jörg : das Loch hat mich auch etwas gestört ; wollte es nicht wegstempeln , weil das im Print auch nicht geht !
    einen Lith-Print werde ich auf jeden Fall versuchen ;
    mal sehen , was passiert !
    Frage am Rande : auf wechem Papier lithest Du ??
    habe im Moment zu Testzwecken ein Papier von Forte genommen , bin mit den Farben aber nicht so glücklich !
    @ Myri und Matz : Danke für den Kommentar !
    ist wohl eine geschichtsträchtige Stelle in der Normandie und man hat irgendwie Hemmungen , es
    " schön " darzustellen ; kann aber selbst nicht sagen , welche Aufnahme mir besser gefällt !

    LG
    Günther
  • Matz Wachter 20. Oktober 2004, 19:23

    @jörg, mal um die diskussion etwas zu beleben ;-) für mich ist gerade diese symmetrie und die zentrale platzierung hier ungeheur wichtig. das bild strahlt auf mich ruhe aus, tranquillité (ich finde keine passende deutsche übersetzung), gerade weil es so ist wie es ist. es fehlt (an-)spannung, stimmt, dafür eben ruhe. manchmal denke ich, dass wir auf der suche nach dem kick, dem "bloß nicht zentriert", "auf jeden fall irgendwie asymmetrisch" und wenn es geht "noch irgendwie spannung rein" den blick für die klare, vermeintlich einfache und langweilige, einteilung verlieren. so ein wenig wie in der küche: bloß kein schnitzel machen, und wenn, dann auf jeden fall irgendwie exotisch anders würzen. warum eigentlich nicht mal wieder ein "ehrliches" schnitzel? ;-) so, dies einfach mal als denk-anregung und als diskussionsbeitrag :-)
    lg matz
  • Dieter Cosler 20. Oktober 2004, 19:01

    Nun gut... ich nehme auch Nummer 1 da dieses Bild mehr Luft hat.
    Bei Nummer 2 wie Lothar!!
    Gruss
    LG
    Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.318
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz