Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

H W.


Free Mitglied, reiner Freude (njedaljeko ot Moskvy)

Landschaft mit Drahtgewirr

Eigentlich ein etwas mißratenes Bild. Der Ausschnitt mit den Drähten hat mich nicht losgelassen. Leicht nachbearbeitet (Kontrast geschärft, etwas gedunkelt).
EXIF : E100RS, 16.12.2001, P - Automatik, f 3,5, 1/400 s, ISO 100, -0,70 EV, 380 mm KB (70,0 mm Real)

Kommentare 6

  • Geri Geranimo 9. Januar 2004, 20:40

    ich hasse diese dinger die stören immer die bildaufbau, aber du hast sie gut eingefangen.
    geri
  • Martin Fandler 21. Februar 2002, 20:09

    Die Verschandelung der Landschaft durch Überlandleitung zu einem tollen Bild verarbeitet.
    Gruß, Martin
  • Norbert Kriener 9. Januar 2002, 14:05

    ja "tolle grafische wirkung", die aber auch durch das starke Tele und die daraus resultierende "Flächigkeit" erreicht wird
    gefällt mir sehr
    Gruß Norbert
  • Bill Thebert 6. Januar 2002, 4:02

    Ein schoener Rhytmus in etwas alltaegliches gesehen. Wunderschoene Wirkung.
  • Sven Waghals 6. Januar 2002, 1:20

    Die sich überschneidenden, geschwungenen Linien der Leitungen bilden wirklich ein interessantes Wellenmuster! Auch die etwas dunkleren, hauptsächlich blauen Farbtöne passen gut dazu. Schade, dass der Hintergrund oben etwas unruhig ist - aber man kann wahrscheinlich nicht alles haben ;-)
  • Othmar Fetz 5. Januar 2002, 19:29

    tolle grafische wirkung - vor allem durch den kontrast der gellen drähte und dem dunklen hintergrund.

    auch die bögen gefallen mir sehr gut!

    lg.othmar fetz
    -lust auf eine FOTOWOCHE in PRAG?-
    www.qws.at/prag/

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Asylum years
Klicks 319
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz