Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Landschaft in Südtirol

Landschaft in Südtirol

746 8

Ernst R. H.


Pro Mitglied, Frankfurt am Main

Landschaft in Südtirol

Wer - wie wir am Freitag der vergangenen Woche - die Brennerautobahn bei Klausen Richtung Grödnertal verlässt, kann bei solchem Licht und solchen Wolken diesen Landschaftseindruck vorfinden, hat aber Schwierigkeiten, eine Stelle zu finden, wo man anhalten darf, um das Bild fotografisch festzuhalten. Später schaut man im Bädeker nach und stellt fest, dass es sich auf dem Berggipfel um eine Klosteranlage handelt: Beide Aufnahmen waren wir nur möglich, weil ich nicht am Steuer saß und wir jeweil kurz anhielten - zuletzt an der Mautstation. Canon EOS 300D Canon 75 - 300 (KB) IS

Kommentare 8

  • Dr. Thomas Siegel 17. Dezember 2006, 10:11

    Super Bild.

    Übrigens lohnt sich der Fußmarsch von Klausen zum Kloster Säben sehr. VCon dort aus weiter zum nächsten Dorf (Pardell) kann ich den Huber-Wirt empfehlen - super Südtirol-Küche.

    Viele Grüße

    Thomas
  • Karin Hartwig 6. November 2004, 11:58

    Ernst, das ist das Kloster Säben in Klausen. Habe im Somme direkt unterhalb des Berges übernachtet. Aber mein Foto kann mit deinem nicht mithalten. Schöne Stimmung! Tolle Aufnahme.
    Gruß Karin
  • Hans-Jürgen G 6. November 2004, 0:20

    Wirkt richtig mystisch, gefällt mir sehr gut!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Ernst R. H. 26. Oktober 2004, 23:44

    Danke Euch für die Anmerkungen. Sie bestätigen mir den Grund, weshalb ich nach einer Art Vollbremsung unbedingt das Bild bei problematischer Verkehrslage aufnehmen musste.
    LG ER
  • Ria Jakob 26. Oktober 2004, 23:40

    eine faszinierende landschaft die durch den dunst noch unerreichbarer wirfkt
    sehr schön
    lg ria
  • Hilke von Kienle 26. Oktober 2004, 16:36

    Auf mich macht das Bild einen geheimnisvollen Eindruck durch den Dunst und die zarten Farben. Sehr schön...
    LG Hilke
  • Othmar Rederlechner 26. Oktober 2004, 11:52

    gerade der dunst gibt dem bild das gewisse etwas (nur meine pers. meinung)
    auch der bildaufbau gefällt mir gut.

    lg, othmar
  • Andy Kulosa 26. Oktober 2004, 1:46

    Hi Ernst,
    das Licht und die zarten Farben sind wirklich sehr klasse.Die Abstufung zwischen Nähe und Ferne ist auch sehr gut.Alles in allem ein Top Bild.
    Tschö,
    Andy
    Ruine der Finsternis
    Ruine der Finsternis
    Andy Kulosa