Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
108 6

Bodo.K


Pro Mitglied, östliches Ruhrgebiet

"Landmann"

......beim Flachsbrechen

Flachsbrechen ist ein Vorgang, bei der die Faser der Pflanze soweit erschlossen, aufgebrochen wird, so dass man sie zum weiterverarbeiten für textile Produkte nutzen kann. Aus Flachs wird Leinen hergestellt und früher war es in bäuerlichen Gemeinschaften üblich, ein Flachsfeld zu haben um sich selber mit nötigen Stoffen zu versorgen. Flachs war für Europa das, was Baumwolle für den amerikanischen Süden war. Insgesamt ist die Verarbeitung von Flachs sehr Arbeitsintensiv. Schafwolle ist da schon einfacher zu Handhaben.

Kommentare 6