Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hubert Haase


Pro Mitglied

Landei aus Bodenhaltung

Pflegeversicherung für Landeier aus Bodenhaltung!!!
Exportverbot in Krisenländer
Ist Dein Frühstücksei bereits Mord oder gar Selbstmord?
https://www.google.de/search?q=paul+outerbridge+triumph+of+the+egg&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=vxhaU7uzJoHetAbM

Kommentare 6

  • Hubert Haase 5. Juli 2014, 5:38

    ...meinst Du die Öko-Welt?
    lg hh
  • Hubert Haase 22. Mai 2014, 8:47

    Kann ein unbefruchtetes Ei überhaupt ein Ei von einem glücklichen Huhn sein?
  • Hubert Haase 18. Mai 2014, 17:16

    ....das ist wohl schon sehr lange her...
    bei Loriot`s Frühstücksei könnte es sich durchaus mal um ein befruchtetes -mal um ein unbefruchtetes BIO- Frühstücksei gehandelt haben ,womit die Garzeitfrage gelöst sein dürfte.
    Bei einer vorausgehenden Befruchtung liegt aber ein Mord vor ,bei einer nicht Befruchtung aber mit Genmeisverfütterung im heutigen Sinne, zumindest ein Selbstmord.
    Es grüßt Euch Hubert
  • Karl-Heinz Lüpke 25. April 2014, 15:01

    Ich freu mich das du dem Ei ein Pflaster verpasst hast sonst wäre es ja noch vor dem Verzehr auseinandergebrochen!
    Schönes Stil-Life
    LG Kalle
  • Chaito Bahamonde 24. April 2014, 20:12

    original
    bien visto
    saludos, chaito
  • Gerd Anstots 24. April 2014, 16:44

    War wohl ein dickes Huhn...
    im Stall...(hihihi)
    Stark...mein lieber Freund...
    Gruß Gerd

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 226
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv 17.0-50.0 mm f/2.8
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 50.0 mm
ISO 200