Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Landbahnhof

Im Jahr 1993 zeigte sich der Bahnhof Götz bei Brandenburg noch als typische preußische Landstation, und mit dem herrlichen Baumbestand als landschaftliche Idylle.

Ich will gar nicht wissen, wie es da jetzt aussieht. Wahrscheinlich wie auf tausend anderen Bahnhöfen, eine Ödnis aus Beton und Fertigteilbuden.

Kommentare 7

  • Gerhard Huck 30. Oktober 2013, 19:59

    Faszinierend diese Einblicke in die Eisenbahnvergangenheit im Osten.
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Ralf Fickenscher (2) 30. Oktober 2013, 19:25

    Fabelhafte aufnahme aus der noch guten Eisenbahn Zeit.

    Vg.Ralf
  • Weltensammler 30. Oktober 2013, 9:41

    Ein klassisches Ensemble!
    VG vom Weltensammler
  • T478 - Fan 30. Oktober 2013, 2:25

    Reichsbahn - Flair im Ganzen ~ trotz "228" ~ gefällt mir ausgesprochen gut. Kann mich Thomas nur anschließen.

    Gruß Carsten
  • Thomas Jüngling 29. Oktober 2013, 23:55

    Es mag abgedroschen klingen, aber dieses Bild vermittelt echte Eisenbahn-Romantik. Eine schöne verträumte Stimmung geht davon aus.

    Gruß Thomas
  • Sandzug 29. Oktober 2013, 22:36

    Eine tolle Aufnahme längst vergangener Eisenbahninfrastruktur.

    VG Sandzug
  • Insel.NOK 29. Oktober 2013, 22:18

    Eine herrliche Bahnhofsidylle, hier passt wieder mal alles, schöne Farben, klasse Perspektive, tolles Foto.

    VG
    Ingo