Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Michael PK


Pro Mitglied, Monheim am Rhein

Landbahnhof Alten in Sachsen Anhalt

44 1486 fährt mit Ihrem Güterzug in Alten an.Dieser Bahnhof bietet noch viel Flair
Danke für den Galerievorschlag,hatte niemals damit gerechnet.

Kommentare 97

  • Benjamin Kohs 22. Oktober 2012, 12:19

    Hallo Micha,
    ein sehr schönes Motiv zeigst du uns. Eisenbahnromantik pur. Schade das das Wetter nicht so toll war.

    VG Benni

    Dein Motiv regte mich zu dieser Aufnahme am 07 Oktober an.
  • Torsten Schrimpf 31. August 2012, 15:52

    Ganz geniale Aufnahme! Hier stimmt ja einfach alles, leider hab ich's erst jetzt entdeckt.
    Gruß Torsten
  • Christoph Fritsche 27. Juni 2012, 11:11

    Oh, da bin ich ja fast der letzte.... Das hat man davon, wenn man mal ein paar Tage hier nicht rein schaut...

    Mit dem Gedanken, was denn nun wäre, wenn ich dieses Hammerbild nicht gesehen hätte??? ;-)

    Viele Grüße
  • werner weis 24. Juni 2012, 20:15



    immerhin 83 PRO und doch auch ein paar nützliche Worte
  • G. Ebbesen trains 21. Juni 2012, 23:10

    ganz starke nostalgische Eisenbahnimpression...klasse Bildgestaltung .... faszinierende Details...

    lg Gitta
  • Jürgen Heitzer 20. Juni 2012, 22:46

    Wirklich ein tolles Foto. Nicht so die übliche Perspektive.
    Ich glaube, für die Galerie haben Eisenbahnfotos sowieso keine Chance. Mach dir ncihts draus.
  • 94 2105 19. Juni 2012, 18:49

    Einfach nur wunderschön! Als wäre die Zeit stehen geblieben.

    Viele Grüße
    Felix
  • Florian Ruf 17. Juni 2012, 20:18

    voll cool gerne pro
  • Michael PK 17. Juni 2012, 14:11

    Danke für Eure Wertungen,wünsche allen weiter viel Spass in der FC.Jeder hat für pro und contra seine guten Gründe gehabt.Freue ich,das ich einigen mit meinem Bild eine Freude machen konnte.über 80x pro finde ich garnicht so schlecht,vor allem viele hilfreiche Kommentare.
  • Klaus-Henning Damm 17. Juni 2012, 13:44

    Fantastischer Bildaufbau - Du hast wirklich einen geschulten Blick!

    Grüße

    KHD
  • Michel le Blanc Chevalier de Montclair 17. Juni 2012, 12:54

    Ausgesprochen schade, Micha präsentiert hier
    Eisenbahnfotografie auf höchstem Niveau.
  • Bielefelder Bilder-Freak 17. Juni 2012, 11:30

    Ich würde diesem Bild ein PRO geben, aber das der Fotograf ja in seinem Profil ausdrücklich schreibt:

    "Ein Wort zu der Galerie hier,vielleicht sollte jeder die Bilder bewerten wo er sich auskennt und nicht zu jedem Bild seinen Senf beitragen"

    und ich keine Eisenbahnbilder mache, wird das leider nix.

  • Hans Georg Gemünden 17. Juni 2012, 11:30

    Idyllisch und PRO
  • verocain 17. Juni 2012, 11:30

    Kritik am Schnitt kann ich nicht nachvollziehen.
    Das Bild ist sauber - nahezu exakt - aufgeteilt, was ja nicht so easy ist, wenn sich das Hauptmotiv bei der Aufnahme in Bewegung befindet. Der Baum am hinteren Ende des Zuges teilt das Bild fast mittig und begrenzt (teilt) genau das zentrale Drittel, die Lok "fährt" auf der Linie des unteren Bilddrittels von dieser Mitte fast genau in den goldenen Schnitt. Die gelbe hervorstechende Bank begrenzt das rechte Bilddrittel. Man kann noch ein paar andere Raffinessen finden. Also was will man mehr?
    Meiner Meinung nach ist es gerade der Schnitt, der dieses Foto interessant macht.

    e
  • Tobias Städtler 17. Juni 2012, 11:30

    pro
  • Reinhard Kruschel 17. Juni 2012, 11:30

    +++PRO+++
  • Aufleben 17. Juni 2012, 11:30

    pro
  • Laufmann-ml194 17. Juni 2012, 11:30

    Ja, überzeugt vom Aufbau und ist für die Sektion Bahn ein Vorzeige-Pic
    Mit Schnitt links aber nicht zufrieden - dieser Spannhammer der Signalanlage ist leider angeschnitten (für mich wesentliches Bildteil)
    wäre auch Grund für E gewesen
    Aber ..
    Anreiz-und SeltenheitsPro
  • der Falk 17. Juni 2012, 11:30

    Das ist das ERSTE interessante Zugfoto seit jeher! LEIDER ist es aber flau und nicht korrigiert - und fällt somit dennoch durch. Aber die Steigerung vom Üblichen hierher ist schon phänomenal!
    C
  • Bär Tig 17. Juni 2012, 11:30

    eines der wenigen eisenbahn-fotos mit geschichte - mal nicht einfach nur frontal und formatfüllend draufgehalten. der stofffetzen ist sicherlich nicht so soll, ich hätte mir da den halben menschen gewünscht ... sei's drum. pro
  • Wmr Wolfgang Müller 17. Juni 2012, 11:30

    trotz Schnitt und Schrankenwärter---hier wiegt meines Erachtens das Nostalgische an erster Stelle...wie lange können wir uns an diesen Motiven noch erfreuen ... wird bald ein Fotodokument ...PRO
  • Wolfgang Sh. 17. Juni 2012, 11:30

    Das ist jetzt kein technischer Knaller und kommt auch nicht verkrampft emotional daher. Eigentlich ein ganz normales Bild, aber auch irgendwie faszinierend.
    +++
  • Rainer Blofuzz Untzinn 17. Juni 2012, 11:30

    +
  • Michael PK 17. Juni 2012, 11:30

    Der Schrankenwärter hat im letzten Moment die Türe aufgerissen und durch den Aufschrei der Fotografen dann einfach die Türe aus dem Bild gehalten.Links gebe ich Euch recht,aber leider sind bei einer Dampflokveranstaltung viele Fotografen unterwegs,da muss man schonmal enger schneiden.Ein tolles Wochenende und danke für Eure Kommentare,man lernt ja nie aus
  • °Usha° 17. Juni 2012, 11:30

    -

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Stassfurt-Magdeburg
Klicks 3139
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 40.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten 3