Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul Müller-colonia


World Mitglied, Saarbrücken

lana kümmerling trägt grünen ohrschmuck

bei ihrem op gestern wurden die öhrchen tätowiert, und das grün ist nur zum einfärben des tatoos

lana kümmerling nach der op
lana kümmerling nach der op
Paul Müller-colonia

Kommentare 18

  • Cat Walk 11. Januar 2006, 10:59

    echt schick!
    Das Tatoo verblaßt nicht, wenn es ordentlich gemacht ist. Bei meiner 12-jährigen Freigängerin konnte man das immer noch gestochen scharf ;-) lesen....
    und chippen, nee, danke, nie wieder, nicht, daß bei Lana noch das Gleiche passiert wie bei Felix....;-(
    und in der Tat braucht man immer noch Tierarzt/Tierheim, um überhaupt feststellen zu lassen, ob da ein Chip drinne sitzt....
    lg renate
  • Joachim Büchler 9. Januar 2006, 8:44

    Sieht chik aus.
    Gruß J.v.B.
  • that´s not my name 8. Januar 2006, 11:34

    das kenn ich, hatten meine auch schon
    geht nach ner Zeit wieder weg
    waren ganz schön geschafft nach der Narkose
    so sieht Deine kleine auch noch aus, aber ich denke, heute geht es schon wieder viel besser
  • Paul Müller-colonia 8. Januar 2006, 11:31

    @corinna, hatte mich vertan - es ging dir um ein aletes winnie bild

    lg paul
  • Marcell Waltzer 7. Januar 2006, 22:07

    In dem Alter ist man halt noch grün hinter den Ohren :-)
  • Petra Sommerlad 7. Januar 2006, 21:54

    Freut mich dass Lana wieder fit ist...Die stecken das weg wie nichts. Winnie ist ja noch fällig und bei ihr wird es natürlich etwas komplizierter weil sie Mädchen ist .
    Das Tatoo ist so eine Sache. Es verblasst leider mit der Zeit...in den meisten Suchanzeigen findet man dann..."mit unleserlichem Tatoo.". Chippen ist einerseits besser, andererseits gibt es heute noch immer keine einheitlichen Lesegeräte und wenn ich heute eine Katze finde, kann ich nicht sehen ob sie jemandem gehört hat, es sei denn ich gehe zum Tierarzt und lasse den Chip suchen. L GPetra
  • Susann K. 7. Januar 2006, 21:23

    aha...........ersie schaut schon wieder ganz gut aus.sehr gut......das Paulanerdchen
    Lieben Gruß
    Susann
  • Corinna Lichtenberg 7. Januar 2006, 20:37

    N I E M A L S würde ichWinnie mit Lana/o verwechseln! Gibt es einen Grund für ein Tatoo anstelle eines Chips? Würde mich interessieren.
    LG Corinna
  • Wolfgang T. 7. Januar 2006, 19:57

    Das Grün kommt gut - vielleicht solltest du sie ganz einfärben?:-)
    W.
  • Sigrun Fischer 7. Januar 2006, 18:21

    Sieht ja krass aus, das grün. :))
    Und süss ist die.....
    LG Sigi
  • Karla H. 7. Januar 2006, 18:18

    Mach Dir nix draus Lana... grün steht Dir saugut! :-)
  • Paul Müller-colonia 7. Januar 2006, 17:48

    @mills - mit dem ohrentatoo werden die plz des tierarztes und eine reg. nr. eingestanzt, damit man, wenn sie entlaufen ist, und jemand sie finden, man sie mir zurückbringen kann
    @dieter - ich hätte einen zarten gelbton bevorzugt
    @corinna - du verwechselst winnie winzling mit lana kümmerling, winnie ist lanas zwillingsschwester
    lg paul
  • Starchildangel 7. Januar 2006, 17:12

    das grün hab ich erst gesehen, weil es im text steht. ich war so eingenommen von dem hübschen gesicht das ich das gar nicht gesehen hab.
    was für augen...
    lg
  • Corinna Lichtenberg 7. Januar 2006, 15:38

    Dabei wollte Winnie doch Tatoos haben ;-( Ist er denn schon wieder fit?
    LG Corinna
  • Sanne H. Echt 7. Januar 2006, 14:33

    ohja, an das grüne zeugs kann ich mich noch gut erinnern! das hast du die nächsten tage ständig unter den fingernägeln, weil du ja sooooo viel trostknuddeln musst ;o)

    lg Sanne