Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Eich


Pro Mitglied, Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh)

Lamellen

Bin mir nicht sicher, ob mir die Bearbeitung morgen noch gefällt. Deshalb stelle ich das Bild schnell heute noch ein, gehe danach ins Bett und überlasse alles Weitere euren kritischen Blicken:-)

Gruß Günter - und einen schönen Sonntag wünsche ich schon mal

Kommentare 7

  • Josia Berger 5. November 2009, 14:28

    Dein Kunstbild gefällt mir gut und spricht mich an. Die Wirkung des Bildes ist für mich gross und ich finds schön!

    LG Josia
  • Angelika Perlet 25. Oktober 2009, 12:37

    Ich mag diese Spielereien mir den Variationen der Lamellen der Pilze. Habe nur bisher nicht gewagt, sie selbst mal zu veröffentlichen! Hat was, gefällt mir!
    LG Angelika
  • Rainer Rottländer 20. Oktober 2009, 22:59

    Stark, da muß man schon mehrmals hinschauen, bis einem die Pilzlamellen bewusst werden, prima Idee und Bea.
    LG Rainer
  • Günter Eich 19. Oktober 2009, 11:33

    @ Almuth: Ich mach ja öfter mal was mit "Solarisation", aber diesmal nicht:-) Hauptbeteiligter war hier, neben ein paar anderen Schritten, ein Filter namens "Plasma". Hauptdarsteller ist ein kleiner Helmling oder Zärtling - oder ein sehr ähnlicher Minipilz (jedenfalls einer mit beinahe dunkelbrauner Unterseite).
    Gruß Günter
  • Almuth Stender 19. Oktober 2009, 11:19

    Hallo, was ist denn das! Eine ganz tolle BEA! Da hast
    Du sicher auf den Knopf `Solarisation' gedrückt? lgAlmuth
  • Marianne Schön 18. Oktober 2009, 9:50

    Da hst Du wieder mal was Schönes erspielt.
    NG Marianne
  • Wolfgang Keller 18. Oktober 2009, 9:21

    Da hättest Du auch gut ein Rätsel draus machen können :-)
    LG Wolfgang