Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Waldemar Klimenzky


World Mitglied, Reinbek ( Nähe Hamburg )

LAGERHAUS G

KZ-Außenlager Dessauer Ufer

Von Juli bis September 1944 waren imLagerhaus G
bis zu 1.500 jüdische Frauen aus dem KZ Auschwitz untergebracht.
Sie mußten bei Raffinerien u.a Betrieben Aufräumungsarbeiten verrichten.
Im Oktober 1944 wurde das Lager mit 1.500 männlichen Häftlingen belegt.
Sie mußten beim Gleis- und Panzergrabenbau arbeiten sowie Aufräumungsarbeiten leisten.
Nach einem schweren Bombenangriff wurde das Kommando vorübergehend bis 1945 nach Fuhlsbüttel verlegt.
Anfang April 1945 wurde das Lager aufgelöst.

Standort: Hamburger Hafen

Kommentare 1

  • Mais 9. April 2010, 12:41

    Das war mir völlig unbekannt! Und keine Gedenkstätte???
    Schöne Tonung und Kontrast. Danke für den Text.
    LG Marion