Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Scholze


World Mitglied, Meerbusch

Lagavullin

Die Luft duftet nach dem aromatischen Rauch eines wärmenden, lodernden Torffeuers im Kamin. Auf dem alten Holztisch steht ein einfaches Nachtmahl. Eine Platte mit geräucherten Fischen, frisches Brot und ein paar Keksen als Nachtisch

Kommentare 33

  • Volker Rein 16. Oktober 2013, 11:30

    Also so schlecht ist das Wetter noch nicht, daß du uns mit solch anspruchsvollen und scharfen Bildern ans Torffeuer locken musst, nix wie raus in den farbigen Herbst und Brachsen fischen ;-))
    lG Volker
  • Kirsten G. 15. Oktober 2013, 22:17

    Das hört sich so lecker an, Räucherfisch frisch aus dem Rauch, komme auch gleich und bringe ein kühles Bier mit. Schönes und scharfes Fischporträt.
    Lg
    Kirsten
  • Der Flaneur 27. Oktober 2012, 9:57

    Was braucht man (Frau) mehr? Noch ein Getränk!
    VG
  • Hans-Peter aus München 3. Oktober 2012, 22:40

    kann - gott sei dank - bei meinem aktuellen Lagavullin keinen Fischgeschmack feststellen sondern viel peat - ansonsten gut gelungenes krasses Bild
    vg Hans-Peter
  • Manuel Gloger 16. September 2011, 13:37

    Er schaut ein wenig traurig drein un dwäre wohl lieber im Wasser als auf einer Platte. Gut fotografiert.
    @Robby: Rolf hat sicher bei diesem Bild die Tasting Notes des Lagavulin im Sinn:
    It hits you like an Islay cosh, assaulting the nose in intense fashion with massive, comparatively sweet peat, sharp fruit and medicinal notes. Explosive in the mouth, too. Initially sweet and malty, getting progressively bolder, and building to a crescendo of hot peat and salt. The finish is long and biscuity, with burnt fish boxes.

    http://www.whisky-pages.com/notes/distillery.php?id=lag
    LG Manuel
  • smokeonthewater 13. September 2011, 2:11

    Auch wenn der Single Malt nur beschrieben wird – der Fisch hat zumindest seine Farbe.
    LG Dieter
  • Uschi D. 12. September 2011, 19:39

    ich komm gleich... :-)

    bei dir wird man ja ziemlich verwöhnt...

    tolles bild... lg v. mir... u.
  • Bettina Sester 12. September 2011, 9:52

    Schaut lecker aus - dazu noch ein gutes Tröpfchen?! :o) LG, Bettina
  • Byzantios 12. September 2011, 0:33

    Schotten-Witz!
    Byzantios
  • Petit monde 5. Dezember 2009, 14:25

    Schau mir in die Augen, Kleines, so richtig zum Reinbeißen aber eher in der Nackengegend und dann so den Körper entlang, nicht in den Kopf.
    Klasse Farben und Schärfe.
    LG
    Christian.
  • Makarena 4. Dezember 2009, 23:30

    hmmmmmmmm, lecker,
    aber mit kopf dran muss nicht sein.
    lg margit
  • VerschlussSache 15. September 2009, 9:31

    habs mir schon öfter angesehen, so richtig gut!!
    Jürgen
  • Günter Roland 30. Juli 2009, 14:44

    Erstklassige Arbeit !!!!!
    ++++
    LG Günter
  • Petit monde 26. Juli 2009, 21:27

    Bei so was läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Deine Beschreibung der Gegebenheiten tut auch einiges dazu. Auf die Kekse könne ich noch verzichten aber dieser Fisch, mit frischem Brot, hmmmmm!
    LG
    Christian.
  • Maria João Arcanjo 26. Juli 2009, 16:06

    very good.
    Beijinhos
    MJ