Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Schäpers


Pro Mitglied, Essen

Lärmschutz-Art

Lärmschutzwand an der A 40 in Essen an der Steeler Straße ....

Modernes Stadtleben ...

Kommentare 17

  • Makarena 13. April 2014, 6:00

    Da hatte jemand eine schöne Idee :-)
    LG Margit
  • dannpet 9. April 2014, 14:39

    Was für's Auge! ... besonders ansprechend, wenn die Besucherscharen mal wieder im Schritttempo an der Kunst vorbei geführt werden.
  • nina-wien 8. April 2014, 16:00

    Sieht auf jeden Fall besser aus als diese grauslichen, sterilen Wände!
    Gruß nina-wien
  • Wolfgang Schaloske 8. April 2014, 11:45

    Das lasse ich mir gefallen, sieht richtig schön aus. Wenn man aber die Wand kurz vor Köln anschaut oder auch andere, ist das der reinste Dreck. Hast du gut festgehalten. Lg
  • Jakob F. 8. April 2014, 11:29

    So bleibt die Lärmschutzwand wenigstens nicht steril langweilig.
    VG Jakob
  • AMABU 8. April 2014, 10:20

    KLASSE SO ! !
    Gruß AMABU
  • Silva Schrank 8. April 2014, 9:28

    Alle Achtung! Dieser Sprayer hat Talent!
    LG Silva
  • Wolfgang a.H 8. April 2014, 8:19

    Hallo Detlef

    Wahrscheinlich erfüllt es den Zweck, und vom Aussehen her, wirkt es freundlich, gute Idee wie auch Umsetzung.

    Gruß Wolfgang
  • PeSe23 8. April 2014, 7:51

    Die finde ich so aber gar nicht schlecht.Gut gesehen
    LG Petra
  • tinchen49 8. April 2014, 7:33

    ich finde es schön; auf alle Fälle besser als wenn alles grau in grau ist. Und die Wand erfüllt seinen Zweck.
    Klasse Aufnahme
    lg tinchen
  • Wolfgang Bazer 7. April 2014, 23:45

    Ausgezeichnete Streetart, gut gezeigt!
    LG Wolfgang
  • Ulrich Kremper 7. April 2014, 22:01

    die Wand so sicher sehr gewonnen.
    schön gesehen.
  • Peter Schardt 7. April 2014, 21:58

    Ich würd mal sagen, da kommt der Akatzienbusch eher störend rüber! Ach Quatsch, Natur an moderne Kunst..., alles hat seinen Platz in unserem Leben!
  • Gerd Anstots 7. April 2014, 21:50

    Also mein Lieber....
    wenn ich Lärm wäre...
    und an so eine tolle LS-Wand käme...
    ich würde mich ganz leise verhalten...
    und mit ner Tüte Gummibärchen....
    davor setzen....und staunen...(schmunzel)
    Wie immer ein geiles Bild...
    Gruß Gerd
  • Detlef Schäpers 7. April 2014, 21:36

    @Wolfgang: Nö, das ist doch die dem Verkehr abgewandte Seite .... tztztz ... :-)
    LG Detlef
  • ritaweis 7. April 2014, 21:35

    Ich mag deine Fotos von Straßenkunst. Du hast einen würdigenden, freundlichen Blick auf die "Subkultur". Ich persönlich bin immer wieder inspiriert von diesem Teil der Kultur. Denn: Sie macht SPASS! LG, Rita
  • Wolfgang Weninger 7. April 2014, 21:31

    das ist zumindest schöner als die nackte Wand, aber Ersatz für Natur kann es natürlich nicht sein ... ich hoffe, du bist nicht auf der A40 stehen geblieben, um das zu fotografieren *g*
    Servus, Wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Essen
Klicks 192
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 55.0 mm
ISO 200