Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

halloli123


Free Mitglied, München

Lächeln...

Hier ein weiteres Portrait von einem kleinen Versuchsshooting. Ich bitte wie immer um eure Meinung! :)
Das Bildrauschen (falls es denn auffällt) kommt von der Bearbeitung. Diese war notwendig, da das Bild fast schwarz war.

Kommentare 5

  • Klaus Kieslich 21. Oktober 2013, 11:10

    Für mich ein wunderbares und natürliches Portrait und die grüne Rasenfläche lenkt mich nich ab.Das Rauschen is hier weit unter der Zimmerlautstärke
    Gruß Klaus
  • ex-ume 6. August 2013, 14:45

    Eine Kleinigkeit, die mir noch auffällt: Bei beiden Porträts liegen zwei Haare über einem Auge (mal rechts, mal links). Auf dem Display sieht man das wahrscheinlich nicht. Neben dem bereits von den anderen Gesagten trotzdem ein schönes Foto und ich freue mich auf neue Ergebnisse.
    VG Ulrich
  • halloli123 6. August 2013, 13:41

    Danke für eure Kritik, ich werde es mal probieren mit dem Bildausschnitt und einen ruhigeren Hintergrund einzubauen :).
    Ich fotografiere bereits im NEF-Format und es war eher ein Experiment, was man aus einem fast schwarzen Bild noch rausholen kann ;) Außerdem kann man da mal wieder sehen was passiert wenn man vergisst die Werte zu ändern wenn man in den Schatten geht ;)!
  • Manfred Boennen 6. August 2013, 11:00

    Wenn Dein Motiv im Schatten ist und der HG wesentlich heller, dann empfiehlt sich eine Überbelichtung oder ein Aufhellblitz. Auf jeden Fall mit NEF-Format fotografieren, da läßt sich speziell bei schwierigem Licht viel mehr rausholen als bei jpg.
    Hier wird der Blick durch das kräftige Grün vom Hauptmotiv abgelenkt.
    Beim Fotografieren mehr Zeit nehmen, Belichtung auf dem Monitor kontrollieren, Einstellung korrigieren und weitere Aufnahmen machen - das ist besser als hinterher verzweifelt mit Software versuchen, die Fehler zu korrigieren.
    Mit dem freundlichen Lächeln und der tollen Kamera ist viel mehr drin.
    LG,
    Manfred
  • R A G N A R 6. August 2013, 9:00

    Ja, bis auf die erwähnte Dunkelheit finde ich, ist es ganz hübsch geworden! Der Bildaufbau ist dir gelungen! Ich würde vielleicht höchstens noch versuchen den Kopf ganz mit in's Bild zu nehmen oder alles deutlich enger schneiden. Tut dem Bild hier aber nicht viel ab ;-) Schöne Aufnahme!
    ________
    lg Ragnar

Informationen

Sektion
Ordner Portrait
Klicks 1.410
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv 24.0-85.0 mm f/3.5-4.5
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 78.0 mm
ISO 100