Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
La Boca, Buenos Aires, Argentinien

La Boca, Buenos Aires, Argentinien

1.639 11

Heidi Schneider


Pro Mitglied, Goldau

La Boca, Buenos Aires, Argentinien

Das Quartier La Boca liegt an der Mündung des Riochuelo in den Rio de la Plata. Daher der Name: La Boca - der Mund. Hier befindet sich der alte Hafen Buenos Aires.

Die ersten Bewohner, hauptsächlich Genuesen, waren so arm, dass sie ihre Häuser aus alten Schiffsplanken und sonstigen verwertbaren Überresten bauten.

Die aus Holz und Zink zusammen gezimmerten Behausungen strichen sie mit Schiffslack.
Die Gegend um den alten Hafen verwandelte sich so in ein farbliches Durcheinander, das heute die Touristenströme nach "El Caminito" leitet. Eigentlich nur der Name einer kleinen Straße, so steht er heute für das ganze farbenprächtige Viertel voll Souvenirs, Kneipen und Tangotänzern.

Ich mag das Flaue und Pastellige, vielleicht mögt ihr's lieber kräftiger?

Kommentare 11

  • Bernd Mai 21. Juli 2005, 8:09

    das hier heidi
  • Heidi Schneider 20. Juli 2005, 18:36

    Findest du das kontrastreichere Bild oder das pastellige besser?
  • Bernd Mai 20. Juli 2005, 18:11

    die pastellfarben wirken sehr gut.
    dort war ich auch schon, habe aber längst nicht so ein schönes bild mitgebracht :((
  • Helene Kramarcsik 12. Juli 2005, 19:06

    Gefällt mir sehr gut und diese zarten Pastellfarben gefallen besonders, als auch der Bildaufbau und das gewählte Format zu einem ganzheitlich tollen Bild dazu beiträgt.
    Gruß Helene
  • Roland Schiefer 14. Juni 2005, 7:55

    Grandiose Farbwirkung. Trotzdem meine ich, dass die Sättigung irgendwo zwischen den beiden Varianten liegen müsste (im helleren Bereich).
    lG Roland
  • Alfred Junker 13. Juni 2005, 23:50

    tendiere eher zur kräftigeren Ausführung. Der Bildinhalt mit dem Ausschnitt gefällt mir sehr gut.
    Lg, Alfred
  • Richard der Loewe 13. Juni 2005, 1:02

    Was für wunderschöne, zarte Farben. Sieht eher unwirklich aus, als wäre es am Computer zusammengestellt. Hat mich von den Farben her an einige Bilder von Roy Lichtenstein erinnert. Gefühlvoll gesehen und fotografiert wie immer.
    Richard
  • Fredy Ott 12. Juni 2005, 10:28

    Auf dem thumbnail dachte ich, eine Zeichnung zu sehen. Sehr gut, in diesen Pastellfarben.
    Grüsse, Fredy
  • Andreas Sc. 12. Juni 2005, 9:35

    Sehr schön gesehen. Diese Variante gefällt mir besser. Leuchtet mich irgendwie mehr an.
    Gruß, Andreas
  • Arvid Puschnig 11. Juni 2005, 23:03

    Ich mag zwar auch die Pastelltoene, dennoch gefaellt mir in diesem Fall die Variante mit den kraeftigeren Farben besser. Allerdings koennte diese etwas heller sein.
  • Alfons Gellweiler 11. Juni 2005, 19:11


    Dass die Farben nicht so grell wirken trotz der Buntheit dieses Motivs, das ist meines Erachtens eine Stärke dieses Fotos, dass die Wäscheleine quasi gegen den Strich istalliert wurde, ist eine andere.
    Obgleich ich ja mittlerweile weiß, wie vorsichtig man mit dieser Wendung umgehen muss: Es gefällt mir.

    Grüße Alfons