Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
482 5

Ingrid Benabbas


World Mitglied, Berlin

Kvaløya

Dies mal ein Versuch, ein Farbbild im Bearbeitungsprogramm in eine sw Aufnahme zu verwandeln. Bin hier besonders an kritischen Anmerkungen interessiert.

Kommentare 5

  • Ludwig Goiginger 9. Mai 2008, 7:40

    Meine Güte, ihr habt aber noch viel Schnee, oder liegt das so hoch oben?
    Tolle Spiegelung, SW kommt sehr gut!
    LG²
  • Lutz Pi 8. Mai 2008, 16:21

    Interessant macht die s/w version für mich vor allem der erst jetzt richtig heraustretende kontrast zwischen den 'weichen' beweglichen wolken und den erstarrten felsen, findet Pi
  • Annette He 7. Mai 2008, 14:20

    Ein sehr dynamisches Bild, das für mich in s/w allerdings fast schon bedrohlich wirkt.

    LG Annette
  • Tiefenrausch 6. Mai 2008, 23:04

    Es ist schon interessant zu sehen wie ein eigentlich sehr freundliches Landschaftbild (Spiegelung am Fjord entstand bestimmt am gleichen Ort ?) nur durch Bearbeitung in S/W einen so extrem harten und lebensfeindlichen Charakter bekommt.
    Ich fang da schon beim Anschauen zu bibbern an deshalb gefällt es mir eigentlich nicht - aber es ist doch interessant welche Wirkung man so erzielen kann - deshalb gut gemacht!
    Interessant wäre es jetzt mal das gleiche Motiv in Farbe oder S/W auf eine völlig andere Stimmung zu trimmen nur so zur Übung so daß jeder sagt hach wie schon da möcht ich jetzt sitzen und schauen.

    Servus vom Werner
  • Knut Geissler 6. Mai 2008, 21:31

    Ein grandioser Himmel über dem Gebirge verleiht dem Bild sehr viel Dynamik. Kommt gut in sw rüber. Mich würde das Bild in Farbe interessieren.
    LG Knut