Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Drezdany


Free Mitglied, Berlin

Kurzschwanz Feuerdrache

Kurzschwanz Feuerdrache
Er lebt überwiegend im Aìnurgebirge in Harmonie mit den dort ansässigen Zwergen.
Wem es gelingt einem Jungdrachen eine Rüstung zu schmieden und an zu passen,
wird von diesem als Freund geachtet und beschützt.
Weibchen bilden während der Brutphase ein sehr schnell wachsendes Gefieder,
das Sie sich immer wieder selbst anzünden, um die nötige Bruttemperatur von 60-70°C zu erzeugen
ein spezielles Talg/Fettgemisch auf dem Gefieder sorgt für eine sehr lange,gleichmäßige Brenndauer......

Kommentare 3

  • ulizeidler 13. Mai 2009, 9:25

    Sehr schickes Tierchen!!! Tolle Farben und mit dem Feuer... is gut gelungen!!

    Bisschen schade, dass der rechte Flügel nich ganz drauf is... aber schadet nich dem Gesamteindruck!

    SCHÖÖÖÖN!!
  • Thomas Filke 12. Mai 2009, 20:29

    Absolut super Arbeit. Ausgezeichnet, gefällt mir sehr, sehr gut.

    Gruß Thomas
  • Axel Hansmann 12. Mai 2009, 19:29

    Hoffentlich gibt's da nicht nur Spiegeleier durch das Brüten. Saubere Arbeit.
    LG gubbio