Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kurzschwänziger Bläuling

Kurzschwänziger Bläuling

521 4

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Kurzschwänziger Bläuling

Dieses Pärchen vom Kurzschwänzigen Bläuling (Everes argiades)
habe ich am letzten Sonntag südwestlich von Graz gesehen. Diese normalerweise nur in wärmeren Regionen von Mittel- und Süd-Europa heimische Art ist deutlich an dem kleinen Schwänzchen an unteren Rand der Hinterflügel zu erkennen. In ganz seltenen Fällen kann er auch mal in Deutschland z.B. in der Oberrheinebene beobachtet werden. Weil ich diese Art hier in der fc noch nicht gesehen habe, präsentiere ich sie hier, auch wenn das Bild nicht ganz optimal geworden ist. Weitere Informationen findet man unter http://www.schmetterling-raupe.de/art/argiades.htm
Canon D60, 100/2.8 Makro, Bl. 8, 1/750sec. am 24.8.2003 nahe Graz (Österreich)

Kommentare 4

  • Abstrakta Wahnsinn 31. August 2003, 15:52

    bernd das ist ein wunderbares makro! :)
    die farben und der hintegrund sind dir gut gelungen und vor allem die schärfe! :)
    lg kirsten
  • Cornelia Schorr 31. August 2003, 14:29

    Lob!!! Für die Hobbyzoologen, die gerne wissen wollen, was um sie herum fleucht und kreucht, sind solche Fotos und Erklärungen mehr wert als alle Bestimmungsbücher. Vielen Dank!! Und was die Bildqualität angeht, da gibt es jede Menge viel schlechtere Beispiele hier in der fc, ist doch minimal, der Schärfemangel.
    LG Conny
  • Edeltraud Vinckx 31. August 2003, 11:23

    danke für die Invormative Beschreibung, und die Aufnahme finde ich aus diesem oben beschriebenen Grund einfach genila. Super mir gefällt sie sehr gut...
    lg edeltraud
  • Hans-Wilhelm Grömping 31. August 2003, 10:18

    Danke für die hochinteressanten Informationen und für die Bestimmungshilfe, denn bei den Bläulingen tue ich mich immer schwer!
    Schade, dass das Bild ein wenig flau ist, sonst wäre es doch hervorragend! Aber gut, dass du es zeigst! LG Hawi