Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Kurze Halme...

...hat der Weizen. Die anhaltende Trockenheit ist daran bestimmt nicht ganz unschuldig......
Weichweizen (Triticum aestivum), auch als Brotweizen oder Saat-Weizen bezeichnet, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Süßgräser (Poaceae). Die Getreide-Art Weichweizen entstand bereits vor Jahrtausenden durch Kreuzung verschiedener Wildgräser-Arten und ist eine der ältesten Kulturpflanzen.

Weichweizen ist die wirtschaftlich bedeutendste Weizenart und wird zur Herstellung von Brot, anderen Backwaren, Malz, Futtermittel, zur Stärkegewinnung etc. eingesetzt. Im Unterschied zum Hartweizen (Triticum durum) hat er, neben anderen Eigenschaften, ein deutlich weicheres, mehligeres Korn.http://de.wikipedia.org/wiki/Weichweizen


EOS 40D
ISO 100
f 10,0
1/160 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
31 mm (49,6 mm KB)

Kommentare 7

  • CMDV 2. Juni 2012, 14:07

    Früher hatte man mal kurzhalmiges Getreide gezüchtet, weil man nicht wußte wohin mit dem vielen Stroh...:-))) oder vielleicht auch, weil der Halm nicht so schnell bei Wind und Regen umknickt. Egal, vielleicht ist es auch nur die Trockenheit, wie Du meinst.

    Gruß Christian
  • Ralf Patela 29. Mai 2012, 19:45

    Wären die Halme länger, hätten den blauen Himmel nicht gesehen:-)
    Gruß Ralf
  • PAB 29. Mai 2012, 18:41

    Du hast also gestern auch eine Mühle besucht zum Mühlentag in S/A..?
    ;o)))) lG Andrea :)
  • Richard. H Fischer 29. Mai 2012, 11:29

    Die Windmühle hast Du klasse mit untergebracht.
    Lieben Gruß, Richard
  • A.I.P. 29. Mai 2012, 9:27

    ...wie Willy...es gibt also auch lange Halme...man muß sie nur finden ;-)...So wie Du.

    P.S. Sehr interessante Info von Dir dazu, passend zum gestrigen Mühlentag.
    LG Annett
  • Willy Brüchle 29. Mai 2012, 8:50

    Einer der Samen hat sogar eine dreizählige Blüte hervorgebracht ;-)) MfG, w.b.
  • Klaus-Peter Oelze 29. Mai 2012, 7:55

    Trocken ist es auch hier in Bayern. Ist zu hoffen, dass es bald etwas regnet, ein schöner Landregen über Nacht. Schöne Info zum Bild.
    VG Klaus-Peter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Natur
Klicks 424
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 31.0 mm
ISO 100