Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kurze Frage, Ist dieser '' Vogel'' eine Eule?

Kurze Frage, Ist dieser '' Vogel'' eine Eule?

97 7

Bianca94


Free Mitglied

Kurze Frage, Ist dieser '' Vogel'' eine Eule?

habe sie ausversehen mitfotografiert. wenn es wirklich eine eule sein sollte, dann freue ich mich aber :D
lg

Kommentare 7

  • Bianca94 15. Januar 2014, 16:18

    das ist ja interessant zu wissen. du scheinst dich total mit eulen auszukennen. sehr schön :) ich habe sie bis jetzt nicht nochmal gesehen.schade , aber vielleicht schaut sie so irgendwann mal wieder vorbei.
    lg
  • Jan Piecha 14. Januar 2014, 17:39

    Blödsinn. ;-) die Waldohreule mag gerne halboffene Landschaften mit Gehölzstreifen, Hecken und so. Oft brütet sie in Heckenbereichen in Mooren oder an Waldrändern. Sie jagt dann aber in der offenen Landschaft. Schlafplätze von Waldohreulen sind in der Winterzeit oft in Fichtengruppen in Gärten oder Parks. Wenn da zu viele Störungen sind und die Bäume weg sind, kommen sie natürlich nicht mehr. Ansonsten ist das durchaus denkbar. Ich kenne einen Schlafbaum, wo sie in einer dichten Eibe mitten in einer Ortschaft sind.
    Mitten im Wald findest du eher Waldkäuze oder je nach Waldtyp auch Raufußkauz oder Sperlingskauz.
    LG Jan
  • Bianca94 14. Januar 2014, 17:35

    das wäre der hammer:) nur leider glaube ich nicht, dass ich so ein glück habe, da dieses foto hinter unserem haus entstanden ist und mit der zeit viele bäume gefällt worden sind. sie fühlen sich doch meist nur im wald richtig wohl oder liege ich falsch?
    lg bianca
  • Jan Piecha 14. Januar 2014, 16:23

    Waldohreulen nehmen im Winter übrigens sogenannte Schlafbäume ein, in denen sie eigentlich immer wieder anzutreffen sind. Häufig auch in Gesellschaft weiterer Individuen. Du solltest also ruhig öfter dort vorbeischauen, weil die Chance nicht schlecht ist sie noch einmal zu finden. Vielleicht stecken da in den dichten Fichten sogar noch mehr. Meistens sieht man sie gar nicht alle auf einmal. Zusätzlich werden diese Winterschlafplätze, wo sie am Tag sitzen, auch über mehrere Jahre angenommen. Mit etwas Glück hast du da einen Schlafbaum entdeckt.
    LG Jan
  • Bianca94 14. Januar 2014, 16:20

    vielen dank für die schnellen antworten. ich habe den eichelhäher die ganze zeit versucht gut abzulichten und übersah ganz stumm die eule :D
    lg
  • Bernhard Buchholz 14. Januar 2014, 16:08

    Du weist es ja schon, ist doch klasse das du da eine erwischt hast, und das auch noch aus versehen, ist aber doch gut erwischt

    Gruß Bernhard
  • Jan Piecha 14. Januar 2014, 16:03

    Hey,
    das ist eine Waldohreule (asia otus).
    LG Jan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 97
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 250.0 mm
ISO 800