Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Birgit T.


Basic Mitglied, North of Germany

Kurz vor dem Jungfernflug einer Libelle

Larvenhaut der Libelle und die wenige Minuten nach entstehen dieses Bildes zum Jungfernflug in die Luft verschwindene Libelle....

Nach dem "Schlüpfen" aus der Larbvenhaut verharrt die noch junge Libelle einige Zeit um die Flügel aushärten zu lassen. Dann mit einem mal, fangen die Flügel an zu "Zitteren" und nur wenig später ist sie zum ersten Flug aufgebrochen.

05.09.2012

Kommentare 5

  • Silke E. 6. September 2012, 10:10

    Ich glaube ich muss mal wieder einen Kaffe bei deinen Eltern trinken! Diesmal nehmen wir uns aber die Zeit zum Knipsen...
  • Birgit T. 6. September 2012, 7:57

    @ Träumer: THX, sehen wir mal, was die Zukunft bringt. :))
    @Klaus: Das Bild ist an einem Garten-Teich entstanden. Allerdings in einer sehr sumpfigen Stelle. Kann Dir nicht genau sagen, ob es eine Torf- (http://www.libellen.li/portrait37.html) oder eine Herbst-Mosaikjungfer (http://www.libellen.li/portrait8.html) ist.
    @Jügen: Leider habe ich das Schlüpfen nicht mitbekommen. Ich habe sie erst entdeckt, als sie schon in der Phase des "Trocknens" war. Vom ersten Entdecken bis zum ersten Flug sind nicht einmal 30 Minuten vergangen.

    LG Back
  • Isabella und Jürgen Sachen 5. September 2012, 22:03

    Schön getroffen Birgit, wie lange hast du gewartet?
    LG Jürgen
  • Klaus Georg Hoffmann 5. September 2012, 21:09

    Wo entstand das Bild ? Es könnte das Weibchen einer Torf-Mosaikjungfer sein, das ich hier im Forum noch nie gesehen habe ...

    VG Klaus
  • Träumer D. 5. September 2012, 17:36

    Welch seltener Gast in diesen heiligen Hallen ;-)))
    Welcome back!

    lg d.