Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Redlich


Basic Mitglied, Berlin

Kurz vor dem beginnenden Lichtspiel....

Am 20.10.04 wurde der Berliner Dom ab 22.00 Uhr in neues Licht getaucht. Dieses Aufnahme wurde vor Beginn mit Blick vom Alten Museum aus gemacht.
Oktober 2004
Canon EOS 300D, 5s, f6,3 , ISO 400
perspektivisch entzerrt

Kommentare 2

  • Jens Redlich 21. Oktober 2004, 22:01

    Ich denke, das Problem lag eher bei den 400 ISO. Und ich habe es vor Ort einfach nicht mitbekommen. So ist das Leben. Demnächst noch einmal ein Reload, wenn die Gunst der Stunde es will. Der Standort ist jedenfalls reizvoll.

    Noch was zum Himmel. Wir hatte Sprühregen und tiefe nebelige Wolken. Hinter dem Dom liegt der nach oben beleuchtete Fernsehturm. Daher die Helligkeit.
  • Katrin Taepke 21. Oktober 2004, 21:52

    viele sehenswürdigkeiten auf einem bild :-)
    nur scheint es mir zu stark belichtet.. insbesondere der himmel ist so super hell..
    warum nur f6?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Berlin
Klicks 757
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz