Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Lindberg


Complete Mitglied, Recklinghausen

Kunsthalle im Lipsius- Bau, Dresden

Dahinter links die Frauenkirche

In der Kunsthalle im Lipsius-Bau, auch als Ausstellungsgebäude Brühlsche Terrasse bezeichnet, werden wechselnde Kunstausstellungen zeitgenössischer Maler gezeigt, die zumeist einen Bezug zur Landeshauptstadt Dresden aufweisen. Sie ist einer der Ausstellungsorte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.
Die Kunsthalle befindet sich in einem kuppelgekrönten Gebäude der Hochschule für Bildende Künste Dresden auf der Brühlschen Terrasse in unmittelbarer Nachbarschaft zum Albertinum.
Die Kunsthalle befindet sich im nach seinem Architekten Constantin Lipsius benannten und von einer im Volksmund „Zitronenpresse“ genannten Kuppel bekrönten Hauptgebäude der Hochschule für Bildende Künste Dresden im Stadtteil Innere Altstadt. Sie ist Teil eines östlichen Seitenflügels, der aus städtebaulichen Gründen zu den anderen Gebäudeteilen um etwa 45 Grad geneigt ist. An ihrer Nordostseite liegt die Brühlsche Terrasse, die sich hier zur Jungfernbastei erweitert. Die Südostseite wird durch den Georg-Treu-Platz eingenommen, an dem sich auch der Eingang zum Museum Festung Dresden befindet. Ein weiteres Dresdner Kunstmuseumsgebäude in unmittelbarer Nachbarschaft ist das Albertinum.
Als integraler Bestandteil des Lipsius-Baus entstand auch die Kunsthalle zwischen 1887 und 1894.[1] Sie ist ein Neorenaissance-Bau mit aufwendig gestaltetem Tympanon und Hochgiebel.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kunsthalle_im_Lipsius-Bau

Aufnahme vom 18.5.2011, Nikon D90, Nikkor 18- 200mm bei 18mm, f13, DRI aus 7 Belichtungen von 120s- 60s- 30s- 16s- 8s- 4s- 2s, Stativ,

Unterwegs mit Frank Kleibold und Sachsenfotografie.de

Eine weitere Perspektive:

Gottfried- Semper- Statue in Dresden
Gottfried- Semper- Statue in Dresden
Martin Lindberg

Kommentare 16

  • StefanieBaars 19. April 2013, 22:15

    das ist sensationell :) vlg Stefanie
  • Philomena Hammer 9. März 2013, 10:45

    ich bin begeistert und voller Bewunderung für dieses perfekte DRI.
    LG
  • Frank Kleibold 9. März 2013, 10:22

    Moin Maddin. Interessante Anmerkungshistorie :-))
    Also ich persönlich finde, dass du (mal wieder) einen hundertprozent perfekten Standort gewählt hast, von dem du alles optimal positioniert zeigen konntest. Besser geht nicht.
    Und ich freue mich natürlich, mal wieder eine Aufnahme unserer ersten gemeinsamen Tour zu sehen. Bin ja schon auf die kommende gespannt :-)
    LG aus dem herrlich sonnigen Hilden.
    Frank
  • robbson 8. März 2013, 23:20

    Ich frage mich wie du das machst, aber das Bild gefällt mir sehr gut.
    LG Robbson :)
  • Volker Wi. 6. März 2013, 9:18

    hmm.. ganz ehrlich? ich finde es totbearbeitet, aber das ist ja bekanntlich geschmacksache ;) das motiv als solches ist toll.
    gruß volker
  • dorlev 6. März 2013, 7:47

    sehr gute Perspektive, und die Qualität wie immer 1A!!!
    LG dorle
  • Thomas Rieger. 6. März 2013, 7:37

    saubere Arbeit, schad das die blauen Stunden immer nur sehr Kurz sind, Gell!

    Grüße
    Tom
  • Dieter Golland 5. März 2013, 23:10

    Einfach TOP.

    Sehr schön.


    Gruß Dieter
  • Harald Nachtmann 5. März 2013, 22:01

    Der schwarze Himmel passt bestens zum Motiv
    Gruss
    Harald
  • Giovanni Pinna 5. März 2013, 21:17

    Was für eine Herrliche Aufnahme !!
    ++

    lg Giovanni
  • Picturekiste 5. März 2013, 20:57

    Absolut grandios mit dieser kontrastreichen Bearbeitung. Da kommt aber jedes Detail zum Vorschein. Klasse !!
    Cheerio , Frank :-)
  • Martin - Hammer 5. März 2013, 19:32

    einfach ein Sahnestück, auch mit schwarzem Himmel
    LG Martin
  • Digipit27 5. März 2013, 19:25

    Absolut top, ein feines Motiv. Die Qualität ist natürlich wie immer. Auch wieder ein tolles Schwatte Stundenmotiv, muß ich mir merken, wenn ich denn irgendwann dorthin komme.
    LG Peter
  • Witz und Verstand 5. März 2013, 19:23

    Trotz (oder wegen) des künstlichen Looks ein sehr schönes und ansprechendes Bild. Gefällt mir sehr.
  • Michael Baltes 5. März 2013, 19:11

    sehr schöne Aufnahme, Martin....in gewohnter Qualität

    VG micha
  • JensPHOTO 5. März 2013, 19:05

    Tolle HDR Aufnahme!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 1.107
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 2