Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Benk


Pro Mitglied, Stuttgart

Kunst

Eine Besucherin betrachtet am Freitag (12.10.01) die Truemmer des World Trade Centers auf einer ueberdimensionalen Satelitenaufnahme im Zentrum fuer Kunst und Medientechnologie ( ZKM) in Karlsruhe. Es handelt sich bei dieser Aufnahme um ein Kunstwerk der Amerikanerin Laura Kurgan mit dem Titel "New York, September 11. 2001, Four Days Later". Dieses wird im ZKM in Karlsruhe im Rahmen der Ausstellung CTRL SPACE, Rhetorik der Ueberwachung von Bentham bis Big Brother, vom 13.10.01 bis 24.02.02 gezeigt.
Nikon F5, 2,8/80-200 AFS, Fuji Superia 200.

Kommentare 2