Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PeSe23


Pro Mitglied, Velbert

Kunst im öffentlichen Raum - Hattingen (9)

Hier zeige ich Euch in loser Fotoreihe Kunst im öffentlichen Raum in Hattingen.

9."Roswitha-Denkmal "

Am westlichen Ortseingang von Blankenstein erinnert die Skulptur an die Roswitha-Sage. Der Künstler Gustav Müller hat die Szene in Sandstein gemeißelt, in der Roswitha und der um sie werbende Jüngling die Schlachtung des Opferbockes vorbereiten.

Kunst spielt hinsichtlich der Aufenthaltsqualität eine zunehmend wichtige Rolle. Die Stadt Hattingen hat es sich zum Ziel gesetzt, die wichtigsten kulturellen Spielorte mit Kunst zu besetzen.

Ohne ein Museum betreten zu müssen werden zum Teil hervorragende Kunstwerke präsentiert.

Kommentare 20

  • Elsbeth Kürpick 28. April 2013, 8:45

    Interessant, was Hattingen an Kunst bietet.
    Von dieser Sage habe ich zwar noch nichts gehört, aber
    das geht mir bei den meisten Sagen so. :-)))
    Jedenfalls werde ich diese Stadt für einen meiner
    nächsten Fototrips im Auge behalten.
    Liebe Grüße Elsbeth
  • Albizia-Foto 26. April 2013, 16:23

    Mit schöner Bildgestaltung gelungen! . . . für mich sehr interessant auch Deine Info dazu.
    HG K.-H.
  • Nikon Ikone 24. April 2013, 10:24

    Hervorragendes Foto.
    LG Inge
  • Austrian WN 23. April 2013, 18:36

    Perfekt !!!
  • dodo139 22. April 2013, 12:57

    Hallo Petra, den Blickwinkel für dasFoto hast Du gut gewählt. Wirkt großartig von dem blauen Himmel - und dann noch die Geschichte dazu - SUPER.
    LG Doris
  • topo46 22. April 2013, 10:43

    eine Institution in Blankenstein, die Sage dahinter war mir allerdings unbekannt / entfallen, danke Martin
  • Ellen-OW 22. April 2013, 9:58

    Bestens abgelichtet und super aus dieser perspektive.
    LG Ellen
  • dorlev 22. April 2013, 8:29

    starke Perspektive!!!
    LG dorle
  • Fischer Christian Martin 22. April 2013, 7:12

    Schöne Perspektive und Top Qualität. Die sind wohl schon lange dort. Wenn man das Efeu betrachtet. LG Christian
  • Rumtreibär 22. April 2013, 2:10

    gute Perspektive. HG Dieter
  • Theo Stadtmüller 21. April 2013, 22:04


    Wieder ein Bild zu Deiner sehr schönen und informativen Dokumentation.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Abend
    Theo
  • - Edith Vogel 21. April 2013, 21:45

    was für ein schönes Motiv,
    diese Skluptur
    KLASSE
    L:G:EDITH
  • Lieselotte D. 21. April 2013, 20:52

    Das hast du super abgelichtet und erklärt.
    LG Lieselotte
  • Herlinde 21. April 2013, 20:26

    Sehr gut präsentierst du dieses Denkmal
    LG. Herlinde
  • Margot Bäsler 21. April 2013, 19:43

    Das sieht klasse aus mit dem rankenden Efeu und vor dem blauen Himmel.
    ---LG Margot---
  • Willi W. 21. April 2013, 19:08

    Tolle Perspektive. Habe ich noch nie so wahrgenommen. Gefällt mir.
    LG Willi
  • Bernhard Kuhlmann 21. April 2013, 18:08

    Schade, das du das Haus mit drauf genommen hast, ging aber wohl nicht anders !
    Eine schöne Skulptur ist das .
    Gruß Bernd
  • mohnblüte69 21. April 2013, 17:57

    sehr schön abgelichtet!! sehr gute schärfe und kontraste... von der sage hab ich noch nie was gehört.... werd später mal googeln... wird sich schon was finden im i-net
    einen gelungenen start in die neue woche wünsch ich, lg diana
  • warei 21. April 2013, 17:51

    Super Schärfe und Farben.
    LG waltraud
  • Sigrun Pfeifer 21. April 2013, 16:15

    Diese Skulptur gefällt mir besonders gut ! Von dieser Sage habe ich auch noch nie etwas gehört ! Perfekte Aufnahme mit interessantem Text. LG Sigrun

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Hattingen
Klicks 626
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX P520
Objektiv ---
Blende 4.4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 27.6 mm
ISO 80