Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Armin Gläsel


Free Mitglied, Schwabach

Küstenreiher - fotografiert im Zoo Augsburg

Küstenreiher kommen an der westafrikanischen Küste vor und es gibt zwei Farbvarianten dieser Spezies. Eine weiße und eine mehr schwarzbläuliche. Küstenreiher sind Schreitvögel und fressen hauptsächlich Fische, Amphibien und Insekten, die am Wasserrand leben.
Küstenreiher sind geschickte Jäger, die sowohl beim Schreiten auf Beutefang gehen, als auch als Lauerjäger auf ihre Beute warten.
Küstenreiher ziehen maximal 2 Jungen auf und stellen keine besonderen Ansprüche an ihren Lebenraum. In Afrika sind Küstenreiher relativ häufig.
Im Zoo Augsburg faszinierte mich das wunderschöne Gefieder dieses Vogels, der besondere dunkle blau-schwarze Farbton.
Fotografiert mit meiner Panasonic FZ 30 bei Blende 5.6, - 1 Belichtungskorrektur und 100 ASA

Kommentare 2

  • Carl-Peter Herbolzheimer 27. Oktober 2013, 0:29

    Bestens festgehalten. Gratuliere zu diesem schönen Bild. Gruß Peter
  • lohleh 26. Oktober 2013, 10:01

    ein aussergewöhnliches Tier und auch eine aussergewöhnliche Aufnahme.Interessant!