Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Küchenreste die zweite

Küchenreste die zweite

503 20

Brigitte Niestrath


Pro Mitglied, Bochum

Küchenreste die zweite

Hier sind alle Reste, lach, und jetzt betrete ich unsere Küche mindestens eine Woche nicht mehr ;-))
" Was, Louisa du willst Leckerchen ? "
" Jaaaaaaa, ich komme "
Hat leider nicht geklappt ;-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

Kommentare 20

  • Magic d. 20. Juli 2011, 10:46

    ... ich nehme die Milka gemeinsam mit dem süüüßen Katzenschnäuzchen, wunderbar! LG Birgit
  • Heike T. 4. Juli 2011, 16:45

    Na wenn da nicht für jeden und jede was dabei ist weiß ich auch nicht ;o)
    LG, Heike
  • Rackerli 3. Juli 2011, 13:25

    Da sieht man mal wieder, was man aus Resteverwertung alles machen kann - herrlich bunt und fröhlich! Stark!
    LG Gisela
    ....und mein grülb????? :-)))))))))))))))))))
  • Helga Ammann 3. Juli 2011, 11:35

    Soviel Leckerchen sind dabei, wie schön.
    Mein Körper verlangt jetzt nach Süßem....
    ich geh jetzt Windbeutel backen, mit Erdbeeren, so!
    Tolle Collage, alles Super..... ich muss jetzt
    schnell in die Küche, Tschüß
    Liebe Grüße an euch Drei!!!!
    Helga
  • Ingo Krause 3. Juli 2011, 11:09

    Schon wieder diese Katze mit dabei :-))))
    Na ja, unten Mitte beschreibt es ja: Ist eh Alles Für Die Katz !! :-)))
    Nr. 2 Reihe 4 in Alpenvollmilch, da bin ich dabei....
    Küchenmilkaviolett ???
    Küchenwhiskaslila ???
    (ich weiß, lila war schon, aber eben nicht whiskaslila)
    Bei Küchenwhiskaslila kann dann auch Louisa voll auftrumpfen.
    Ach ja, Dein Sommer ist verplant, Gitti, und die nächsten auch und Weihnachten kannst Du auch vergessen. Wie ich bei "Küchenlila" schon schrieb: 16,78 Mio Farben !!!
    Gruß, Ingo.
  • En Ricos Katzenbande 3. Juli 2011, 10:08

    Tolle Idee.
  • Petra M.. 3. Juli 2011, 0:16

    Wenn sich Verena die Milka schon unter
    den Nagel gerissen hat, dann nehme ich
    eben das Bier :-)
    Ganz tolle Küchen-Collagen hast Du hier
    gestaltet, und da gibt es so viel Schönes
    zu sehen.
    Liebe Grüße
    Petra
  • KarinS. 3. Juli 2011, 0:16

    wie schön, eine klasse idee, merke ich mir für die wintertage :-)
    vlg, karin
  • Verena M. 2. Juli 2011, 23:19

    @ Gitti
    Ja, es ist soo schrecklich...
  • Brigitte Niestrath 2. Juli 2011, 23:16

    @ Verena
    Meine Güte, bist du auf Entzug ??????????????
  • Verena M. 2. Juli 2011, 23:13

    @ Gitti
    Die ist doch bestimmt noch nicht abgelaufen, also her damit.
  • Brigitte Niestrath 2. Juli 2011, 23:05

    @ Verena und Heiko
    Das Milkalila ist eine alte Packung Milka Weihnachtssterne, und das sogar vom letzten Jahr, lach, war das einzige was ich von Milka, im Hause hatte ;-)
    Verena, du kennst das ja, mit alter Schokolade ;-))))))
    Könnt ihr also gerne haben, fotografiert habe ich es ja jetzt ;-)))) * ganzfrechgrins *
  • Heiko Deckel 2. Juli 2011, 23:02

    für mich bitte einmal die vierte Reihe, zweite von links in live, bitte! *g*

    LG Heiko
  • Brigitte Niestrath 2. Juli 2011, 23:01

    @ Ingrid
    Lach, lies mal weiter, ( ich weiß das ist ziemlich klein, aber man kann es lesen ;-) das ist ein Kochbuch für Katzen......also ein Katzenkochbuch....also kein Kochbuch um Katzen zu kochen, lach, sondern um für Katzen zu kochen ;-)))))
  • bri-cecile 2. Juli 2011, 22:41

    Hach...wenigstens einen schwarzen Bleistift und ein gaaaaanz süßes schwarzes Näschen!!!!!!!!
    Siehst Du, Du hast doch Schwarz in Deiner Küche!!!
    ;-))) LG bri-cecile