Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Vahrson


Pro Mitglied, Münster

"Kuck nicht immer so auf meine Nase (:-| "

(;o)
Ziemlich urig finde ich dieses winzige, vielleicht mal gerade 10 mm große, Tierchen.
Ich denke mal es ist eine Zikade.
Werde aber nochmal nachforschen.
Oder kann jemand (auf die Schnelle) helfen?
(Und meine Faulheit unterstützen)

P.S.: Danke an Helena für die Hilfe.
Ich denke es ist eine Wiesenschaumzikade (Philaenus spumarius)

Kommentare 4

  • H e l e n a 12. September 2010, 19:18

    Feine Aufnahme! Könnte eventuell eine Erlenschaumzikade sein, kann ich aber aus dieser Ansicht nicht sicher sagen (es gibt vermutlich noch ähnliche andere - vielleicht hast Du ja noch eine Draufsicht, dann könntest Du bei den Schaumzikaden vielleicht fündig werden).
    LG, Helena
  • Stahl Alexander 11. September 2010, 21:00

    Feine Aufnahme mit guter Schärfe.
    Mfg ALEX
  • Manfred Altgott 11. September 2010, 20:58

    Zikade ist schon richtig!, (zu erkennen an den großen Nasen), aber welche?,
    Rhododendron Zikade
    Rhododendron Zikade
    Manfred Altgott

    LG Manfred
  • Sonja Haase 11. September 2010, 20:31

    Ja, es ist eine Zikade! Schön erwischt. Sie drehen sich immer gleich weg, wenn sie eine Linse sehen. Viele Grüße, Sonja.