Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Heinz Kalkhake


Pro Mitglied, Schauenburg bei Kassel

KTM RC8 R

IDM Superbike am Lausitzring 26.04.2009
Didier van Keymeulen auf der neuen KTM RC8 R. Die KTM hat einen geilen Klang und geht wie die Hölle
Es hatte für van Keymeulen zwar zur Pole gereicht, aber im 1. Lauf platzte der Motor und im 2. Lauf kam er zumindest als 3. auf´s Podest.

Canon, EF 300L, ISO 100, 1/400, f/6.4, 300mm

Kommentare 4

  • starlight29 6. Mai 2009, 21:42

    absolut Klasse...Schärfe und Dynamik sind beeindruckens...auch farblich ein Hingucker
  • Thomas N. 28. April 2009, 11:28

    Die waren viel zu laut... ich hab es lieber sonor...so wie bei meiner... :-)
    Naja ne Duc klingt dann doch schon anders... 2 Töpfe sind keine unregelmäßige Zündfolge...
    Der BigBang Motor ist auf alle Fälle äußerst Reifenschonend... da werden wir noch die eine oder andere Überraschung erleben

    VG
    Thomas
  • Karl-Heinz Kalkhake 28. April 2009, 11:03

    @Thomas
    Jo, laut sind se schon, aber nervend ??
    Da nerven die kleinen 125er schon eher :-))
    Gut die neue R1 klingt auch nicht schlecht, zumindest muss man sich daran gewöhnen das keine Duc angeflogen kommt *grins*
  • Thomas N. 28. April 2009, 10:01

    schön erwischt... ziemlich wenig Bodenfreiheit is da noch übrig...

    Nun ja... geht wie die Hölle.. hmmm... in die Hölle wär wohl treffender bei dem Motorschaden...
    und erlaube mir die Bemwerkung... ein geiler Klang ist anders als dieses laute nervende Gedröhne dieser Dinger... dann lieber so ein sonorer Klang wie bei der neuen R1 ... :-)


    VG
    Thomas