Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hauke Theiler


Free Mitglied, Wilhelmshaven

KSW Dach

Habe recht heftig mit der Auto-Tonwert-Korrektur (ATK)von PS herumgespielt.
Und zwar folgendermassen:
erst alle Himmelselemente selektiert => ATK.
Der vorher zu helle und flaue Himmel wurde so recht dramatisch, soweit o.k.
Dann die Auswahl umgekehrt, wieder ATK.
Anschliessend noch die drei Buchstaben selektiert, wieder ATK.

Was mir am Ergebnis gefällt: Ausgleich der vorher zu starken Kontraste zwischen Himmel und Gebäude, satte Farben (teilweise ein wenig zu poopig, ok).

Was mir nicht gefällt: der Drecksaum am Dachfenster.
Bei dem sieht man deutlich die Selektionsgrenze zwischen beiden Bereichen.
Was kann man da tun?

Kommentare 3

  • Susa Vonderlind 21. März 2004, 22:45

    das bild ist klasse..
    zur auswahl mein tipp: du erstellst sie pi x daumen mit dem lasso, wählst dann "weiche auswahlkante" (einen wert, entsprechend der bildgröße zwischen z.b. 4 oder 75 pixel), kopierst die ebene, die entsteht (auswahlebene) und "multiplizierst" dann oder veränderst die tonwerte oder was auch immer.. auch die deckkraft kann dann noch rauf- und runtergeregelt werden..



    try and be happy
    gruß
    susa ;-)
  • Kees Koomans 10. Mai 2003, 19:52

    Schöne aufnahme Hauke, gefällt mir sehr gut.
    Besser selecteren geht mit der lasso.

    Gruss. Kees
  • Joerg Genius 1. April 2003, 18:03

    KLasse. Hat mich spontan an das PC-Game "Max Payne" erinnert. Echt Cool!

    Die Selektionsprobleme sehe ich auch - sorry, keine Ahnung, was man da tun kann. Vielleicht mühevolle Handarbeit? Würde mich auch interessieren!

    Ciao
    \\\joerg