Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Giovanni Pinna


Pro Mitglied, Duisburg

Krupp Lok 64

Die Lok 64 unterwegs auf der Hochbahn mit einem Wagen , der mit Gichtstaub beladen ist.Man ging früher ziemlich sorglos mit diesem giftigen Zeug um.

Kommentare 9

  • Erland Grasses 20. Dezember 2006, 10:14

    Das Bild haut einem ja vom Hocker! Ich habe ja schon viel gesehen,weil ich viel unterwegs bin.Aber diese Monoblockräder sind der Hammer.Hast mal wieder ein Super Motiv ausgesucht Giovanni. Lg Erland
  • Giovanni Pinna 17. Dezember 2006, 21:47

    @Bruno, ja der stand direkt am Hochofenbüro.
  • Bruno Wagemaker 17. Dezember 2006, 21:29

    Wieder ein interessantes foto. Ist das da hinten ein gasometer?
  • Christian Brünig 16. Dezember 2006, 22:39

    Oh geil, Gichtstaub! Wenn man ihnzu lange inhaliert, bekommt man keine Gicht, sondern - wie der Name schon sagt - Rheuma, oder?
  • Giovanni Pinna 16. Dezember 2006, 13:42

    @Björn das ist mir gar nicht aufgefallen,,,:-((
  • indugrafie (punkt) de 16. Dezember 2006, 12:36

    danke für die info.
    wobei ich bei dieser bauart mehr verwundert war über die tatsache, daß die radlager innenliegend und nicht wie üblich außenliegend (siehe lok) sind.
  • Giovanni Pinna 16. Dezember 2006, 12:22

    @Björn,das sind Monoblockräder.Die haben nicht die aufgeschrumpften Radreifen,sondern sind praktisch aus einem Guß.Werden heute noch bei Werkseigene Wagen verwendet. :-)

    vg Giovanni
  • indugrafie (punkt) de 16. Dezember 2006, 12:16

    schließe mich dem gesagten an.
    interessant ist allerdings auch der waggon bzgl. der räder. diese bauart habe ich an waggons bisher noch nicht gesehen.

    gruß Björn
  • Pascal Viyer 16. Dezember 2006, 11:25

    well seen !
    lg
    pv