Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias- Siebert


Pro Mitglied, Halle/S

"Krug zum Grünen Kranze" 1989

Fernsehsendung
Kreuzblick-Stereo
Papierbild-Scan (Negative hab ich noch nicht gefunden - zu gut aufbewahrt)
Zwei Kameras - Fingersyncron
Zwei Fotos für Betrachtungsgerät gemacht 7x7cm
;-)

Kommentare 2

  • St. Ereo 30. Januar 2009, 21:47

    Echt stark! Da hast Du schon Stereofotografiert!
    Zwei Mittelformatkameras ?
    Zu dieser Zeit hatte ich aber auch schon erste Erfahrungen mit der Stereofotografie gemacht (CHa-cha - und dann im selbstgebauten Stereogucki betrachtet) Damals war das noch so extrem schwierig.
    Der kleinste Fehler und das schöne Stereobild war unrettbar verloren. Heute kann man so unglaublich viel durch Retusche retten - auch die Fehler vieler Aufnahmesysteme (z.B. perspektivische Verzerrungen bei Spiegelteilern) können so nachträglich noch korrigiert werden.

    Wenn heute die alten Hasen vor Neid erblassen wenn sie die Bilder sehen die man heut mit modernem Equipment machen kann. Ich hab mindestens genau so viel Respekt vor den Bildern die man früher mit Film gemacht hat. Die technischen Schwierigkeiten z.B. bei Makros waren so viel größer daß man die damals schon erzielten Erfolge gar nicht hoch genug bewerten kann. Die damaligen Systeme waren null fehlertolerant.
    Wenn da die Aufnahme im Kasten war, war sie entweder gut oder verhunzt - basta.

    Schönes Bild Matthias!
  • Ralf Fackiner 30. Januar 2009, 18:37

    Das Du sehr schön gemacht, Matthias: Eine Erinnerung an alte Stereozeiten!
    Grüße von Ralf
    (z. B. SPUTNIK 6x6)