Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen G.


Free Mitglied, Wiedergeltingen

Kronengecko

Der Kronengecko (Rhacodactylus ciliatus) lebt im südlichen Teil von Neukaledonien auf Büschen und Bäumen.
Nahrung: Insekten, Fruchtbrei
Wenn Kronengeckos einmal ihren Schwanz verlieren wächst dieser nicht wieder nach.
1866 zum ersten Mal beschrieben und galt dann als verschollen.
Wurde 1994 wieder entdeckt und ist mittlerweile einer der beliebtesten Geckos in der Terraristik.

Kommentare 22

Informationen

Sektion
Klicks 575
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz