Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kristallwelten in Wattens/Österreich

Kristallwelten in Wattens/Österreich

2.224 5

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Kristallwelten in Wattens/Österreich

Swarovski Kristallwelten heißt der 1995 vom österreichischen Künstler André Heller zum hundertjährigen Firmenjubiläum des österreichischen Kristallerzeugers Swarovski an dessen Stammsitz in Wattens (Tirol) errichtete Freizeitpark rund um das Thema Kristalle.

André Heller schuf mit Künstlern wie Brian Eno, Niki de Saint Phalle, Susanne Schmögner und Paul Seide eine „illusionistische Glitzerwelt in 14 Wunderkammern“ im Inneren eines künstlich geschaffenen wasserspeienden Riesen.

Mittlerweile avancierten die Kristallwelten zu einer der größten Touristenattraktionen in Österreich und belegen mit durchschnittlich 700.000 Besuchern pro Jahr die Nummer zwei bei den Museen hinter Schloss Schönbrunn in Wien.

Kommentare 5