Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anoli


World Mitglied, Berlin

Kristalle

Die Schneeflocke

Es war einmal ein kleines Flöckchen
Das trug aus Eis ein kleines Röckchen
Und wenn es dann vom Himmel fiel
So war ein schwarzes Tier sein Ziel.

Des Nachbarn Lempke kleiner Hund
War schwarz geboren ohne Grund
Die Kinder mochten ihn nicht leiden
Denn schwarzes Fell sollst du vermeiden!

Ihr wisst jetzt, was nun kommen muss
Denn solches Fell bringt nur Verdruss
Das Flöckchen setzt sich auf ihn nieder
Und singt von dorten Weihnachtslieder.

Das hört der Flocke Schwesternschar
Die färben ihm jetzt jedes Haar
Vom Himmel kommt die helle Pracht
Die Lempkes Hund zum Schneeball macht.

Dies ruft die Kinder auf den Plan.
Sie freunden sich mit Bello an.
Und Lempke ist jetzt auch zufrieden
Das kann ein andrer Hund nicht bieten!

http://www.mypoems.de/Die-Schneeflocke-t2858.html
_________________

Kommentare 55

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Jahreszeiten
Klicks 1.172
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz