Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sylvana Butt


Pro Mitglied, Bochum

- Kreismeisterschaft -

Bei bestem Wetter ;-) Entrauscht, was denn sonst .....

Kommentare 8

  • Peter van Bohemen 6. Juli 2011, 10:34

    Sehr beeindruckende Szene - schön anzusehen.
    LG Peter
  • Foto Dreams 1. Juli 2011, 13:15

    @Sylvana Du, ich will eigentlich auch keine große Diskussion breit treten, ich finde einfach nur, je mehr Menschen das Thema offen ansprechen, desto eher wird sich vielleicht was verändern. Ich denke, dass die sogenannten "Buschreiter" ein viel engeres Verhältnis zu ihren Tieren haben, das Pferd viel mehr Vertrauen haben muss etc., als bei den meisten anderen Pferdesportlern. Und auch bei den Dressur- und Springreitern läuft vieles im großen Sport völlig schief. Aber ich glaube, dass auch die Vielseitigkeitsreiter nichts dagegen hätten, wenn die Hindernisse leichter, sicherer und vor allem abwerfbar aufgebaut würden und auf extrem steile Tiefsprünge auch im Interesse der Gelenke ihrer Pferde verzichtet würde. Dann würde es diese leider immer wiederkehrenden schweren Stürze und Todesfälle nicht geben und wir brauchten hier auch garnicht diskutieren. ;-))))
    Kann dich schon verstehen, wenn du die Bilder für deinen Verein gemacht hast. Die Bilder an sich sind ja auch schön, wenn alles am Sprung klappt. :-)
    Ganz liebe Grüße
    Tina
  • Sylvana Butt 1. Juli 2011, 12:37

    @Tina: Du hast natürlich recht, ich mag es auch nicht besonders und das ist das erste mal, das ich bei einem solchen Event fotografiert habe und das auch nur, weil unser Verein dort an der Kreismeisterschaft teil nimmt. Sicherlich ist die Geländeprüfung umstritten und die hohen klassen nicht akzeptabel. Ich finde, dass bei Kreismeisterschaften der Geländeteil eh überflüssig ist wenn man schon A Dressur und A Springen und L Dressur und L Springen bestreiten muss, das ist schon schwer genug!
    Hab mir schon denken können, das das eine Diskussion breit tritt :-) Mir geht es um das Foto an sich, wie Du ja schon sagtest, aber das ist Deine Meinung und die akzeptiere ich vollends!
    Liebste Grüße!
  • Foto Dreams 1. Juli 2011, 12:21

    Diesem brutalen Sport kann ich auch bei deinen guten Bildern leider nichts abgewinnen, sorry. Wer Pferde liebt, jagt sie nicht über solche festen Hindernisse, mir wird jedesmal schlecht, wenn ich solche Bilder sehe. Eine Klassenkameradin von mir hat damals ihr junges Pferd bei einer kleinen, ländlichen E-Vielseitigkeit mit einem Genickbruch auf der Strecke verloren, sie denkt heute auch anders drüber.
    Sorry, gehört eigentlich nicht hierher, aber ich musste das einfach loswerden. Je öfter man es ausspricht, vielleicht denken mehr Menschen auch mal drüber nach. :-((((((((
    Ganz liebe Grüße
    Tina
  • Birgit Simone 1. Juli 2011, 8:13

    Super Foto!!! Sieht total klasse aus!!
    Lg Birgit
  • NIK-Fotografie 30. Juni 2011, 21:34

    Was für eine Wirkung...das ist ja mal nicht gerade ein kleines Hindernis...Perspektive, Ausrichtung lassen die Größe noch eindrucksvoller erscheinen...ein wunderbares Turnierfoto!
    LG Nicole
  • Angelika Witt-Schomber 30. Juni 2011, 21:33

    entregnet ;) ... und klasse geworden!

    LG A
  • Linnemedia Fotos 30. Juni 2011, 21:28

    aber Gut ! anzusehen
    G Dieter