Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kreideküste auf der Insel Rügen

Im letzten September habe ich die herrliche Insel besucht und viele Naturschönheiten erwandert. Die Endrucksvollste lag wohl auf der Strecke vom Königstuhl nach Saßnitz.

Ich hoffe, daß mein "Pilzersatz" als Pausenfüller taugt.......:-)).

Kommentare 28

  • Don Fröhlich 11. April 2012, 19:18

    Da ist man einfach gern, auch wenns nur virtuell ist.
    LG Don
  • Nikonjürgen 10. April 2012, 22:00

    Ich war vor 30 Jahren das letze mal dort.
    Schönes Bild !1
    LG Jürgen
  • Marlis E. 10. April 2012, 19:53

    Eine gute Aufnahme dieser einzigartigen Insel mit all ihren herrlichen Farben.
    LG Marlis
  • filous 10. April 2012, 19:46

    schönes Licht hast du erwischt, da kommen die Farben sehr gut zur Geltung.
    LG Daniel
  • Katrin Windszus 10. April 2012, 9:14

    Der taugt. :)
    LG Katrin
  • Burkhard Wysekal 9. April 2012, 23:26

    @Will. Hill......ich gebe mir immer Mühe.
    Wenn ich den herrschenden Morgendunst mit heftigem Kontrast oder einer Überdosis Schärfe entgegentrete , mache ich die Stimmung kaputt.
    Zum anderen wirken dann die Konturen ausgefressen.
    Bei Landschaftsaufnahmen mit verschleiertem Seitenlicht ist bei dieser Komprimierung immer mit Verlusten zu rechnen.
    Gruß, Burkhard
  • Wilhelm Fotos 9. April 2012, 22:06

    Hallo Burkhard,
    mal kein Pilz, aber trotzdem ein gelungenes Bild. Kann ja sein daß Du in diesem Wald doch den ein oder anderen Pilz gefunden hast.
    LG
    Norbert
  • Joachim Kretschmer 9. April 2012, 20:59

    . . sehr schön ist diese Ansicht. Man kann sich auch gut vorstellen, dass es nicht ganz ungefährlich ist, da unten entlang zu laufen . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Wil.Hill 9. April 2012, 19:35

    Bei den Pilzen gibst du dir zumindest mehr Mühe, ein wenig mehr Schärfe hätte dem Bild gutgetan. Sonst aber herrliche Ecke, bin ich auch schon abgewandert.
    gruß, bernd
  • Wiebke Q-F 9. April 2012, 14:26

    Ich finde es sehr gut, auch eine andere Fotoseite von dir zu sehen. Es ist abwechslungsreicher. Und dann noch eine derart schöne Ecke Deutschlands. Ich liebe da oben die Ecke und freue mich immer einen Grund zu finden, um mich dort ein wenig aufzuhalten.
    Es ist schon imposant, wie die Sonne die Felsen perlweiß bekommt . Dadurch wirken die Felsen sehr lebendig.
    LG wiebke
  • Esther Richter 9. April 2012, 13:56

    obwohl ich ja schon fast süchtig bin nach deinen pilzbildern, kann ich ganz gut leben mit diesem wunderschönen "ersatz"...die farbe des wassers ist klasse!
    glg esther
  • Albert Wirtz 9. April 2012, 13:05

    Schöner Blick und gute Abwechslung (bevor Du uns die Pilze von Rügen zeigst?). Die Insel steht auch noch auf meiner To Do Liste.
    LG Albert
  • Maria J. 9. April 2012, 12:44

    Rügens Kreidefelsen taugt immer ... :-))
    Besonders in diesem Licht ...
    und bei diesem Wetter ...;-)
    LG Maria
  • Lieselotte D. 9. April 2012, 12:14

    Auf jeden Fall eine herrliche Abwechslung und tolle
    Landschaftsaufnahme.
    LG Lieselotte
  • suricata 9. April 2012, 12:13

    Ich wollt's ja nicht glauben, dass das Pilzarchiv tatsächlich leer ist ;-))

    Aber die Bezeichnung "Pilzersatz" wird der Aufnahme nicht gerecht - dann schon eher "Caspar-David-Friedrich-Ersatz" ;-) Diese sommerliche Aufnahme kommt im Moment genau richtig... *schnatter*... :-)

Informationen

Sektion
Klicks 642
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 50.0 mm
ISO 200