Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kreativpause

... des Fotografen.
Die Bewirtung durch den königlichen Schoßherren war preußisch bescheiden :-)
Ein Foto meiner Frau auf dem Ehrenhof des Schlosses Sanssouci, Potsdam.

Repräsentativ
Repräsentativ
Dietmar Stegmann

Kommentare 27

  • K.-H.Schulz 8. April 2013, 18:39

    Das letzte mal vor 2 Jahren bin ich in 2 Std durch den Park gelaufen und habe fotografiert ohne ende
    Eine etwas besinnliche Pause brauch man schon ,wenn man den Park nicht so kennt
    LG:karl-Heinz
  • Heinrich Wittmeier 28. März 2013, 11:46

    fotografieren strengt auch manchmal an. da ist eine pause nicht zu vermeiden. ein schönes erinnerungsbild. ich habe auch eine pause eingelegt, wenn auch nicht ganz freiwillig.
    l.g. Heinrich
  • Brigitte Specht 28. März 2013, 10:29

    ...na ja, für eine kleine Stärkung hat es hoffentlich gereicht..:-)?
    L.G.Brigitte
  • Fritz Eichmann 21. März 2013, 22:12

    die kultur war anscheinend anstrengend..
    lg. fritz
  • Bernd Brügging 21. März 2013, 20:00

    Die Pause sei Dir gegönnt.
    Liebe Grüße
    Bernd
  • Maria J. 21. März 2013, 18:34

    Die schlechte Bewirtung hat sich schon rumgesprochen,
    aber du siehst trotzdem recht entspannt aus ... :-)
    Ein schönes Bild ...
    von der Frau des Fotografen ...!!
    LG Maria
  • Heidi G. K. 21. März 2013, 9:38

    das muss immer möglich sein.
    Du bist gut ausgerüstet, auch mit der Verpflegung!
    Mit Stativ unterwegs, da habe ich großen Respekt - wenn ich damit doch auch konsequent wäre.
    Gruß Heidi
  • FlorentinaSG 21. März 2013, 6:51

    So ist es richtig, eine rechte Vesperpause gibt wieder Elan um weiter schöne Fotos zu machen. LG-Siggi
  • Pixelfranz 20. März 2013, 22:58

    Sehr schön fotografiert,ein kompliment an Deine Frau.
    LG Franz
  • B.K-K 20. März 2013, 21:52

    mir scheint, als seist Du ganz schön geschafft - wie gut, daß die Selbstverpflegung in der Pause Dich dann wieder regenerieren ließ und zu neuen Taten beflügelte, rsp. Aufnahmen ...
    schön, daß Deine Frau Dich so fein auf's Korn genommen hat - danke - *smile

    LG Brigitte
  • Sibille L. 20. März 2013, 20:59

    Schön, mal ein Bild im Ganzen von Dir zu sehen. Deine Frau hat Dich sehr gut fotografiert.
    LG Sibille
  • my impressions 20. März 2013, 20:25

    Wer rastet der rostet...nein, Scherz, eine Pause muss auch mal sein.
    Klasse Schnappschuss.
    Glg monika
  • Wagner Peter Sey. 20. März 2013, 20:02

    "schöpferische Pause" fällt mir dazu noch ein,
    muß ja auch mal sein....
    ein schönes Doku, was Deine Frau hier so
    gekonnt festgehalten hat...
    ..nun dann gehts wieder los, das schwäre Greät
    wartet schon im Hintergrund, und zuhause
    hoffendlich eine etwas üppigere Mahlzeit
    :-)
    liebe Grüße Peter
  • Elke Ilse Krüger 20. März 2013, 19:55

    Hallo Dietmar, diese kreativen Pausen müssen sein. Aber dort in Potsdam gibt es so unendlich viel zu sehen. Deine Kamera ist sicher heiß gelaufen. Gruß an Deine Frau, sie hat das Päuschen bestens aufgenommen.
    LG Elke
  • Franz Lübben 20. März 2013, 19:14

    Na Ja! die Preußen waren ja auch schon lange nicht mehr da. Aber wie man so sehen kann , hast du ja gut vorgesorgt.
    Das Foto ist deiner Frau auch ohne Stativ gut gelungen.
    Liebe Grüße Franz