Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

bluedom


Free Mitglied

Krat(z)erlandschaft

ab nach Cala Santanyi

Am heiligen Berg
Am heiligen Berg
bluedom

Kommentare 16

  • jrmi62 21. April 2013, 14:57

    Endlich habe ich sie gefunden, die Sonne auf Erden...;)
    Jaaa an diesem schönen Fleckchen Erde könnte ich es sicherlich auch geniessen.
    Beim Betrachten des Bildes kommen doch tatsächlich Urlaubsgefühle auf. Der erste Anziehungspunkt ist die Sonnenspiegelung, dann schweift der Blick über die Felswände zum Himmel um dann wieder zur Sonne zurückzukehren.
    Gefällt mir sehr, dein s/w Ferienstimmungsbild!
    LG jrmi
  • Andre~As 17. April 2013, 9:44

    ich stolpere gerade über das "z" aber sonst finde ich das Bild gelungen und absolut geeignet für eine s/w - Version, der Bildaufbau überzeugt, muss irgendwo in der Nähe von diesem Bild hier sein, man entdeckt doch immer wieder fantastische Küstenabschnitte ...
    VG, Andreas
    Gegenlicht
    Gegenlicht
    Andre~As
  • SchillyBo 16. April 2013, 21:18

    Die Landschaft hast du TOP in Scene gesetzt.

    MfG
  • Sonja.A 16. April 2013, 15:18

    Ich habe das Gefühl als würde ich in dein Bild hineingezogen,
    der Blick fällt direkt auf die gespiegelte Sonne und endet am hinteren linken ende, sehr stark das !
    auch s/w gefällt mir hier bestens,jaaaaa auch das hochkant :)

    Lg Sonni
  • Ilona Heinrich 16. April 2013, 7:44

    bizarre felsstrukturen und gnadenlos schöner sonnenschein machen dein bild zu einem hingucker...

    s/w ist hier die richtige wahl... ich hätte die kontraste sogar noch verstärkt...:)

    lg loni
  • Lucy Heide 16. April 2013, 7:41

    in sw besonders wirkungsvoll+++

    lg annette
  • ilsabeth 15. April 2013, 23:43

    So eine eigenartige Küste habe ich noch nicht gesehen. Einen Privatsee für jeden Tintenfisch?
    LG ilsabeth
  • bluedom 15. April 2013, 23:06

    @Fotomama
    Dank dir!
    Bei mir ist es mit den Höhen nicht so schlimm, dass der Himmel überzeichnet ist und er zu hell wirkt. Trotzdem hast du recht, hier hätte ich noch nen digitalen Grauverlauf anwenden können.
    Gruß Dominik
  • Fotomama 15. April 2013, 22:41

    Sehr schöne Sonnenstimmung, die da rüber kommt. Ich mag auch den Titel, bei dem man schon sehr genau lesen muss ;-)
    Wobei der Fokus hier eher auf der Wasserfläche im Vordergrund liegt als auf den Rissen und Spalten im Boden. Macht aber nichts, denn diese scheinbar riesige Pfütze vor der Landschaft sieht toll aus. Die Felsen hinten wirken schon fast wie Spielzeuge vor dem Vordergrund. Schönes Spiel mit den Größenordnungen.

    Bis zum Horizont finde ich die Tonung sehr gelungen. Man merkt die Tiefen gar nicht so, dadurch erscheint es sehr ausgewogen.
    Nur am Himmel hätte ich noch ein bisschen nachgedunkelt. Der ist schon extrem hell. Kennst du die Variante, dass man auf einer separaten Ebene einen Grauverlauf über den Himmel legt und die Ebenen im Modus "ineinanderkopieren" verrechnet? Ich finde den Effekt immer wieder erstaunlich.
    Gruß, Fotomsms
  • Brigitte Specht 15. April 2013, 22:36

    ...sieht toll in dieser BEA aus...!
    L.G.Brigitte
  • Gisa K. 15. April 2013, 22:33

    sehr gutes Foto- gefällt mir in SW
    LG Gisa
  • Theophanu 15. April 2013, 20:56

    das ist auch eine von den ecken der insel, die ich sehr mag. klasse mit der sonnenspiegelung in der zugelaufenen vertiefung.
    lg uta
  • Andrea Potratz 15. April 2013, 20:16

    Die BEA passt hier super.
    LG Andrea
  • nikon d5000 15. April 2013, 20:14

    stark wie du es zentriert hast :)

    lg Rolf
  • Ellen-OW 15. April 2013, 20:04

    Herrliche Landschaft und stark mit der Spiegelung der Sonne.
    LG Ellen
  • dasdritteauge 15. April 2013, 19:23


    ich will UUUrlaub !
    in der sOOOnnEEEEE !!

    liebe grüße vom 3auge