Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Johann Bernreiter


Free Mitglied, Wels

kratersee

um mitternacht!
7 tage jagte ich der mitternachtsonne hinterher.
als ich bereits aufgeben wollte und ich nicht mehr daran glaubte war mir das glück hold. am 3.7.2003 um 23:45 rissen urplötzlich die wolken auf und gaben einen feuerroten ball frei - endlich die mitternachtsonne!
ich zitterte der mitternacht entgegen. ja, ich durfte sie bis 00:15 sehen. dann tauchte sie wieder in die wolken ein.
temperatur auf dem krater: ca 3 ° C (laut toyota yaris am fuße des kraters).

die hellen flecken im see kann ich mir selber nicht erklären. auch die zusammensetzung des sees kenne ich leider nicht.

das "bildrauschen" im see sind windkräusel. und nur dort wo es ruhig war sind spiegelungen zu sehen.

dieses bild ist der lohn für 7 mal warten.
"ein unvergeßliches erlebnis"
siehe auch

Kommentare 122

  • Clemens Greiner 23. Mai 2010, 12:43

    Ich muss auch sagen das deine Bilder über Island echt super sind. Mann kann dort noch etwas anderes machen als auf Islandpferden reiten z.B. solche Bilder knipsen. Gruß Clemens
  • C.P. Stephan 7. November 2004, 11:41

    Ich glaub zwar nicht dass es wirklich interessiert - aber : Wahnsinn ! Was für Fotos ! Was für Mühen ! Ich habe ein einziges Mal in meinem Leben die Mitternachtsonne (tatsächlich um Mitternacht) vom Nordkap aus gesehen wie sie den berühmten Bogen zieht über der See. Das Dia (Minuten später waren die Wolken wieder da wie auch die anderen Male die ich da oben stand, oder es herrschte Schneetreiben) ist leider durch Fehllagerung unbrauchbar geworden - die Erinnerung aber bleibt.
    Meine Buddyliste wurde wieder einmal erweitert !
    Gruss CPS
  • Rolf Ruessmann 22. Juni 2004, 21:23

    Unglaublich gut!
  • Jörg-M. Seifert 8. März 2004, 13:44

    Ich möchte mal einen anderen Aspekt erwähnen.
    Es gibt diverse Publikationen wie Reiseführer, Bildbände und ähnliches die Bilder wie dieses vermissen lassen.
    Vielmehr könnte man sagen, daß 1000´ de veröffentlichte Bilder von ausgebildeten Fotografen richtig schlecht sind.
    Somit ist dieses Bild schon in Anbetracht des Engagements mit dem es entstand richtig gut.
  • WolleU. 7. März 2004, 17:16

    schade da hat dir wohl mein PRO gefehlt, aber ich war ja einige Tage auser Gefecht und selbst im Privatzimmer hat das KH noch kein Internet *gg*

    LG Wolle
  • Johann Bernreiter 2. März 2004, 21:00

    @jürg
    fast bei jedem bild das in die galerie kommt sollte etwas fremdartigen, bzw, einzigartiges sein.
    bilder die man kennt oder die es zu tausenden gibt haben es sicher schwerer als eins das eine WOW-effekt hervorruft!
    lg jo
  • Jürg Bigler 2. März 2004, 15:05

    Es mag ein beeindruckendes Bild sein. Doch das ist zur Hauptsache dem für uns fremden Land zuzuschreiben. Als Foto alleine ist es höchstens Durchschnitt. Ein Bild dieser Qualität aus Mitteleuropa, ohne spektakulärem Motive hätte ebensowenig Chance gewählt zu werden. Ja, ich denke es würde wohl nicht mal vorgeschlagen. Aus dieser Sicht ist die Ablehnung, für mich zumindest keine Überraschung.
    Gruss Jürg
  • Andrea Fries 1. März 2004, 0:09

    Grandiose Naturkullisse und noch grandiosere Lichtstimmung==
    phantastisches Foto!

    vlg Andrea
  • Tante RinE. 29. Februar 2004, 23:26

    ist ja wirklich mal wieder knapp.....schade :o(
  • Johann Bernreiter 29. Februar 2004, 22:00

    herzlichen dank allen fürs mitstimmen!
    besonderer dank gibt alfred fürs vorschlagen - vielleicht klapp´s beim nächsten mal.
    lg jo
  • Alfred Richter 29. Februar 2004, 20:15

    schade :-((, knapp, hätte ich nicht gedacht...
    Grüße
    Alfred
  • Silvia Antunes 29. Februar 2004, 20:13

    Magic light.

    PRO
  • Peter Schmid 29. Februar 2004, 20:13

    P
    R
    O
  • Peter Emmert 29. Februar 2004, 20:13

  • Gunter Regge 29. Februar 2004, 20:13

    Leider -
    Wurde schon gesagt.
  • willi08 29. Februar 2004, 20:13

    stark -pro
  • Jiri Cvrk 29. Februar 2004, 20:13

    +1
  • Sonja Witter 29. Februar 2004, 20:13

    Auf jeden Fall Pro!!

    Sonja
  • Murielle Schuller 29. Februar 2004, 20:13

    Klarer Fall!
    LG Murielle
  • Christian2 Schuster 29. Februar 2004, 20:13

    ebenfalls MUSS!!!! PRO
    sach ma: wie machste das nur ;))
  • Willi Seiler 29. Februar 2004, 20:13

    Pro !
  • Pawel Kalinowski 29. Februar 2004, 20:13

    irgenwie schief, contra

    und schlimmer rahmen
  • Angelika Und Uwe Ronneberg 29. Februar 2004, 20:13

    PRO
  • V. Munnes 29. Februar 2004, 20:13

    PRO
  • Marietta Kaut 29. Februar 2004, 20:13

    pro

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 3.300
Veröffentlicht
Lizenz