Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JOchen G.


Pro Mitglied, Bremen

Krankensaal der Kinderklinik in Agogo (Ghana)

Bedrückende Enge, schwierige hygienische Verhältnisse und Mangel an Medikamenten, die durch den $-Kurs schier unerschwinglich geworden ist sind der Alltag in afrikanischen Kliniken.
Aufgenommen mit Minolta 9 xi Und Minolta AF 28-135 auf Kodak Elitechrome 200.

Kommentare 5

  • JOchen G. 3. Juli 2002, 19:02

    Lieber Roland,
    das ist noch nicht klar.
    Ich denke, das Projekt ist für mich eher abgeschlossen.
    Mali und Burkina Faso reizen mich zu einem erneuten Besuch im Augenblick mehr.
    Auch dort ist dringend Hilfe nötig und Freunde von mir tätig.
    Jochen
  • Roland ERGe 3. Juli 2002, 18:52

    ist wirklich sehenswert die serie und dein einsatz lobenswert- wann startest du wieder dorthin?
    gruss roland
  • Gerda S. 11. Juli 2001, 14:33

    Gratulation zu Deinem Einsatz für das arme Ghana! Ganz toll!!!
    Gruss Gerda
  • JOchen G. 10. Juli 2001, 23:03

    @Gerda
    Meine Freunde sind dort als Ärzte tätig.
    Sie und u.a. ich hatte mich für die finanzielle Förderung der Klinik engagiert.
    Es sind durch den Einsatz vieler Bremerinnen und Bremer "und umzu" über 130.000 DM zustandegekommen. Damit wurde die Kinderklinik renoviert und verbessert ausgestattet. Mit den Bildern habe ich die Verhältnisse dokumentiert.
  • Gerda S. 10. Juli 2001, 23:00

    Gibt einen guten Einblick in die Krankenversorgung. Bist Du dort beruflich tätig? Übrigens, Vendaland liegt in Südafrika an der Grenze zu Simbabwe. Gruss Gerda

Informationen

Sektion
Klicks 2.986
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz